Rotarier wandern für den guten Zweck

| | Magaluf, Mallorca |
Sportliche Herausforderungen gibt es wahlweise über eine Distanz von zehn oder zwei Kilometern.

Sportliche Herausforderungen gibt es wahlweise über eine Distanz von zehn oder zwei Kilometern.

Foto: R.F.

Zu einer Benefizwanderung lädt am Samstag, 8. Oktober, der Rotary Club Calvià International. Start und Ziel befinden sich beim Hotel und Freizeitzentrum Katmandu Park in Magaluf (Avenida Pedro Vaquer Ramis, 9).

Sportliche Herausforderungen gibt es wahlweise über eine Distanz von zehn oder zwei Kilometern. Beginn ist in der längeren Kategorie um 10 Uhr und auf der Kurzstrecke um 10.15 Uhr. Anmelden kann man sich jeweils vor Ort zwischen 9 und 9.45 Uhr. Die Teilnahme kostet zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Schüler/Studenten. Zugute kommen die Einnahmen dem Verein RANA, der sich gegen Kindesmissbrauch engagiert, dem Verband ASDICA, der sich in Calvià um Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung kümmert, sowie der Initiative Joves Navigants, die sozial benachteiligte Jugendliche über Charakterbildung im Segelsport fördern will.

Gesponsert wird der Event von der Gemeinde Calvià, vom Sol Katmandu Park & Resort sowie von Minkner & Partner.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.