Real Mallorca spielt 2:2 in Saragossa

| | Palma, Mallorca |
Hier bekommt es Reals Álex López gleich mit zwei Saragossa-Spielern zu tun. Im Hintergrund schaut Lago Junior zu.

Hier bekommt es Reals Álex López gleich mit zwei Saragossa-Spielern zu tun. Im Hintergrund schaut Lago Junior zu.

Foto: Carlos Gil-Roig

Fußball-Zweitligist Real Mallorca musste sich im Punktspiel bei Real Saragossa mit einem 2:2-Unentschieden zufrieden geben. Und das, obwohl die Inselkicker auf des Gegners Platz schon mit 2:0 geführt hatten.

In einer starken ersten Hälfte machte Lago Junior am Samstagabend in der sechsten und in der 20. Minute die ersten beiden Tore für Mallorca. Nach der Pause drehten dann aber die Gastgeber auf, Marc Gual (65.) und Pombo (74.) sorgten für das Remis. Beinahe hätten die Insulaner sogar noch verloren, doch Keeper Parera hielt das Unentschieden mit einigen Paraden fest.

In der Tabelle findet man Real Mallorca aktuell auf dem achten Platz.

Das nächste Punktspiel bestreitet Real zu Hause, im Stadion Son Moix in Palma. Am Sonntag, 25. November, ist um 12 Uhr der CD Numancia zu Gast.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.