Atlético Baleares nur 0:0 gegen Castellón

| | Palma, Mallorca |
Atlético-Stürmer Nuha nähert sich dem Castellón-Tor an.

Atlético-Stürmer Nuha nähert sich dem Castellón-Tor an.

Foto: Javier Padilla

Nachdem in den Tagen zuvor in verschiedenen Medien die Heimstärke von Atlético Baleares gelobt worden war, blieben die Inselkicker vor heimischer Kulisse ohne Sieg.

Auf der Sportanlage Son Malferit in Palma kamen die Mannen von Trainer Manix Mandiola gegen die Gäste aus Castellón de la Plana nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus. Das Team aus Valencia befindet sich im Abstiegskampf und war mit spürbarem Respekt in die Partie gegangen. Gegen eine betont defensive Ausrichtung fanden die Mallorquiner am Sonntag kein Mittel.

Atlético belegt jetzt mit 35 Punkten den vierten Platz in Staffel drei der Segunda División B, wie die dritte Liga in Spanien heißt.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.