Sieg für Atlético Baleares, Niederlage für Real Mallorca

| | Palma, Mallorca |
In Almería war für Real Mallorca (in den schwarz-gelben Trikots) nichts zu holen.

In Almería war für Real Mallorca (in den schwarz-gelben Trikots) nichts zu holen.

Foto: ultimahora.es / @LaLiga

Freud und Leid hieß es heute bei den Proficlubs auf Mallorca.

Atlético Baleares konnte das Heimspiel im Sportpark Son Malferit in Palma gegen Hércules Alicante mit 2:0 gewinnen. Die Blau-Weißen stehen nun mit 34 Punkten auf dem dritten Platz der Tabelle der dritten spanischen Liga und damit auf einem Play-Off-Rang, der am Ende der Spielzeit zur Teilnahme an der Aufstiegsrunde berechtigen würde.

Real Mallorca hingegen kassierte in der zweiten Liga eine 0:2-Auswärtspleite bei Almería. Mit 30 Punkten stehen die Roten auf dem achten Tabellenrang. Am kommenden Wochenende muss Real zu Hause gegen Deportivo La Coruña antreten (Anpfiff: Samstag, 12. Januar, 20.30 Uhr).

Atlético Baleares spielt am Sonntag, 13. Januar, 12 Uhr, erneut zu Hause. Zu Gast ist CD Castellón. (cze)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.