2:3-Niederlage: Herber Rückschlag für Real Mallorca

| | Córdoba, Spanien |
In Córdoba verlor RCD Mallorca mit 2:3.

In Córdoba verlor RCD Mallorca mit 2:3.

Foto: @RCD_Mallorca

Im Kampf um den Aufstieg in die erste spanische Liga hat Real Mallorca einen Dämpfer hinnehmen müssen. Im andalusischen Córdoba verloren die Inselkicker am Sonntag mit 2:3. Kurz vor Schluss hatte Abdon Prats den Ausgleich auf dem Fuß, verschoss aber.

Aufgrund der Niederlage rutschen die "Roten" aus der Aufstiegszone und stehen nun mit 51 Punkten auf Rang sieben der Tabelle. Die nächste Chance auf einen "Dreier" bekommt Real am Sonntag, 14. April. Dann geht es wieder auswärts gegen CD Numancia (Anpfiff 16 Uhr).

Am kommenden Wochenende hat Mallorca spielfrei. Das Spiel gegen Reus, das dann hätte stattfinden sollen, ist abgesagt, da der Gegner wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten vom Spielbetrieb suspendiert worden ist. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.