Real Mallorca bereit für Kracher gegen Barcelona

| Palma, Mallorca |
Trainer Vicente Moreno hat Lust auf das Match gegen den FC Barcelona.

Trainer Vicente Moreno hat Lust auf das Match gegen den FC Barcelona.

Foto: @rcdmallorcaoficial

Die Inselkicker von Real Mallorca haben am Freitgnachmittag bei sonnigem Herbstwetter ihr Abschlusstraining auf dem vereinseigenen Gelände Son Bibiloni absolviert, ehe sie nach Barcelona aufbrechen. Dort trifft die Mannschaft von Trainer Vicente Moreno am Samstagabend, 7. Dezember (Anpfiff 21 Uhr) auf das katalanische Star-Ensemble um Leo Messi, Marc-André ter Stegen und Co.

Im Vorfeld dieses Erstliga-Krachers, dem RCD-Fans seit Monaten entgegenfiebern, trat Coach Moreno auf die Euphorie-Bremse. "Wir müssen schon ein lupenreines Spiel abliefern, um etwas Positives aus dem Camp-Nou-Stadion mitnehmen zu können", so der 45-Jährige. Gleichzeitig machte er seinen Spielern aber auch mut. "Wir werden auf jeden Fall alles geben."

Dass sich der Siebzehnte der Tabelle durchaus mit den großen Teams der Liga messen kann, zeigte der 1:0-Sieg gegen Real Madrid im Oktober. Allerdings sprechen die letzten Ergebnisse nicht dafür, dass RCD Mallorca beim Tabellenführer bestehen kann. Die letzten beiden Partien gingen verloren. Die ganze Insel wird dennoch die Daumen drücken ...

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.