Atlético Baleares besiegt Sabadell mit 3:1

| Santa Ponça, Mallorca |
Vinícius Tanque gelang gegen Sabadell ein Doppelpack für seine Blau-Weißen von Atlético Baleares.

Vinícius Tanque gelang gegen Sabadell ein Doppelpack für seine Blau-Weißen von Atlético Baleares.

Foto: Miquel Àngel Borràs

Die Mallorca-Kicker von Fußball-Drittligist Atlético Baleares haben im heimischen Estadi Balear CE Sabadell mit 3:1 besiegt.

Durch den Erfolg konnten die Insulaner ihre zweiten Tabellenplatz in Gruppe zwei der Primera División RFEF (so heißt die dritte Liga in Spanien seit Beginn der laufenden Saison) festigen.

Vinícius Tanque brachte das Team von Trainer Xavi Calm in der elften Minute mit 1:0 in Führung und besorgte später auch das 2:0 (26.). In der 57. Minute machte Luca Ferrone mit seinem Treffer zum 3:0 alles klar. Jacobo gelang zwar noch das 1:3 aus Sicht der Gäste, Sabadell musste die Heimreise aber ohne Punkte antreten.

Atlético hat jetzt als Zweiter mit 19 Punkten zwei Zähler Vorsprung auf Gimnàstic Tarragona. Tabellenführer ist weiterhin Villarreal B. Der Spitzenreiter konnte sein Heimspiel gegen Andorra 2:0 gewinnen und liegt sechs Punkte vor Atlético.

Die Inselkicker haben in der aktuellen Saison noch keine Partie verloren, kommen auf fünf Siege und vier Unentschieden. Villarreal B hat bisher ebenfalls immer gepunktet, achtmal gewonnen und einmal remis gespielt.

Für die Mallorquiner geht es am Sonntag, 31. Oktober, um 12 Uhr auswärts beim CD Castellón weiter.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.