0

Mallorcas Fußball-Drittligist Atlético Baleares hat fünf Tage vor dem letzten Spieltag Trainer Eloy Jiménez entlassen. Zum Interims-Nachfolger wurde der Teambetreuer Jordi Roger. Auf der Webseite begründete der Club um den den deutschen Präsidenten Ingo Volckmann die Entscheidung mit der aktuellen Situation des Clubs.

Atlético Baleares steht nach dem mageren 0:0-Unentschieden am vorletzten Spieltag mit 56 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz. Zwei Punkte hinter den Relegationsspiel-Rängen. Selbst bei einem Sieg am Samstag auswärts gegen San Fernando (Anstoß 18.30 Uhr), muss der Verein darauf hoffen, dass die beiden in der Tabelle vor ihm liegenden Teams patzen beziehungsweise ihre Begegnungen verlieren. Kurios: Der jetzt gechasste Coach Eloy Jiménez war erst im Februar zum Trainer ernannt worden.