Rekordserie am Flughafen beendet

Oktober fiel um 0,2 Prozent schwächer aus als vor einem Jahr

Im Oktober fand die Rekordserie am Flughafen von Palma de Mallorca ihr Ende.

Im Oktober fand die Rekordserie am Flughafen von Palma de Mallorca ihr Ende.

Foto: Foto: Pere Bota

Der Flughafen von Palma hatte in den Monaten von Mai bis September gleich fünf Passagierrekorde in Folge aufgestellt. Im Oktober wurde diese Wachstumsserie jedoch unterbrochen. Im zehnten Monat des laufenden Jahres wurden lediglich 2,22 Millionen Fluggäste gezählt, 0,2 Prozent weniger als vor einem Jahre.

Von Januar bis Oktober starteten und landeten 21,757 Millionen Menschen auf dem Airport Son Sant Joan. Das sind 1,3 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2013. Der internationale Flugverkehr legte dabei um 0,9 Prozent auf 17,4 Millionen Passagiere zu. Der innerspanische Verkehr legte mit 3 Prozent stärker zu und erhöhte auf 4,3 Millionen Passagiere.

Insgesamt landeten und starteten in den zehn Monaten 158.450-mal Verkehrsflugzeuge auf Mallorca, zirka ein Prozent mehr als vor einem Jahr. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.