Studie: Deutsche fliegen auf Palma

Mallorca |
Palma war 2017 die Top-Destination für deutsche Reiselustige.

Palma war 2017 die Top-Destination für deutsche Reiselustige.

Foto: Lliteres / ultimahora.es

Kein anderer Ort in Spanien ist 2017 bei Bundesbürgern so gefragt gewesen wie Palma de Mallorca. Das hat das Internet-Suchportal für Flüge und Hotels, Jetcost, nach eigenen Angaben ermittelt. Damit lagen die Deutschen in ihrer Vorliebe zur Balearen-Metropole vor allen anderen europäischen Nationen, teilte die spanische Jetcost-Tochter am Mittwoch mit.

Zum Vergleich: Bei den Portugiesen und Russen rangiert Palma in der Topten der gesuchten Destinationen auf Platz 3, bei den Franzosen auf Platz 6, bei den Briten auf Platz 7 und bei den Niederländern auf Platz 8. Bei den Italienern wiederum taucht Palma unter den ersten zehn Rängen gar nicht auf.

Die zehn am meisten von Deutschen abgefragten Destinationen in Spanien waren nach Palma auf Platz 1:

2. Barcelona
3. Málaga
4. Alicante
5. Madrid
6. Gran Canaria
7. Teneriffa
8. Valencia
9. Fuerteventura
10. Ibiza

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

MK / Hace about 1 year

Mallorca hatte letztes Jahr 1000 Sonnenstunden mehr als Ruegen. Klar, dass alle Deutschen mallorca lieben. Ich ganz dolle! Sonne pur auf Mallorca... ... Toll!!!