Air Europa dehnt Sparpreis-Programm aus

| |
Die Firmenzentrale von Air Europa ist in Llucmajor auf Mallorca.

Die Firmenzentrale von Air Europa ist in Llucmajor auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Die auf Mallorca beheimatete Fluggesellschaft Air Europa verlängert ihre aktuelle Promotion-Aktion "Time to Fly" bis zum 22. September.

Im Rahmen von "Time to Fly" sind Flüge, die bis zum 12. Juni 2020 stattfinden, zu besonderen Konditionen zu haben (manche Termine ausgenommen). Voraussetzung ist, dass Hin- und Rückflug gebucht werden. Die Preise beginnen (für den Einzelflug) für die Verbindung zwischen Städten auf dem spanischen Festland bei 25 Euro, für Flüge zwischen Festland und den Balearen bei 29 Euro und innerhalb von Europa und zu den Kanaren ab 39 Euro.

Der günstigste Preis beinhaltet nur Handgepäck.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Metti / Vor 29 Tage

Majorcus: dein Komentar hinkt: Klimaschädlich sind ALLE Flüge und nicht nur die Billigflüge. Desweiteren "Man a cor" wenn du fliegen mußt, schaust du nicht auf den Preis und nimmst bewußt den teuren????

Majorcus / Vor 1 Monat

Keine positive Nachricht für die Bestrebungen, CO2-Ausstoß zu verringern - es gibt kein Grundrecht auf klimaschädliche Billigflüge!

petkett / Vor 1 Monat

Paßt schön auf das ihr euch nicht am Ende selber wegspart und zum Schnäppchenpreis übernommen werdet. Es steht immer jemand auf der Lauer, denn größer werden durch Übernahme ist oft eine einfache Lösung