So sah es in den heißen Monaten der vergangenen Jahre im Hafen aus. | Ultima Hora

20

Im Oktober sollen nach mehr als einem halben Jahr wieder Kreuzfahrtschiffe Mallorca anlaufen. Dies sieht die Hafenbehörde der Inseln vor. 13 Anlegemanöver sollen stattfinden. Doch ob dies wirklich so sein wird, ist nicht sicher, da das spanische Gesundheitsministerium und die Hafenbehörde des Landes noch Genehmigungen erteilen müssen.

Nach der Dekretierung des Alarmzustandes Mitte März legte kein einziger Oceanliner mehr in Palma an. Zwischen Januar und dem Beginn der Corona-Pandemie waren es 39 Anlegemanöver gewesen.

Ähnliche Nachrichten

Folgende Schiffe sollen nach dem Willen der balearischen Hafenbehörde im Oktober kommen: Allure of the Seas, Celebrity Eclipse, Costa Smeralda, Europa 2, Berlin, Jewel of the Seas, World Explorer und Costa Diadema.