Marriott stellt Luxus-Boutique-Hotel in Palma de Mallorca fertig

|
Durchaus ein Augenschmaus: das neue Hotel.

Durchaus ein Augenschmaus: das neue Hotel.

Foto: Ultima Hora

In der Mallorca-Kapitale steht ein neues Luxus-Boutique-Hotel vor der Fertigstellung. Laut einem Bericht der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora vom Donnerstag handelt es sich um das "Concepció by Nobis". Die Immobilie wird ab dem 1. Juni von der der schwedischen Hotelgesellschaft Nobis Hospitality Group betrieben, die Mitglied der Marke "Design Hotels" ist. Diese ist wiederum eine Marke von Marriott International.

Das Fünfsterne-Hotel befindet sich in der malerischen Concepció-Gasse im Zentrum von Palma und verfügt über 31 Zimmer. Hinzu kommen eine Sauna, ein Spa, ein Fitnessraum und ein Outdoor-Pool.

6,5 Millionen Euro wurden dem Konzern zufolge investiert. Das Hotel befindet sich auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern. (it)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 5 Monaten

Der Bedarf danach ist bestimmt groß.

Carmen / Vor 5 Monaten

@MM-Redaktion: Ob Ihr das wohl noch lernt? Palma "de Mallorca"??? Wisst Ihr nicht mehr, dass die Stadt offiziell nur noch "PALMA" heißt ohne "de Mallorca"? - Das habt Ihr doch im Februar 2017 selbst berichtet, dass der Änderung des Namens im offiziellen Gemeinderegister stattgegeben wurde. "Die Kommune Palma de Mallorca nennt sich von nun an Palma." - https://www.mallorcamagazin.com/nachrichten/lokales/2017/02/09/52996/palma-mallorca-hei-jetzt-offiziell-palma.html#:~:text=Palma%20hei%C3%9Ft%20nur%20noch%20Palma.&text=Das%20bedeutet%2C%20dass%20der%20Name,%22de%20Mallorca%