Verstärkte Mallorca-Nachfrage aus Nordeuropa

| Mallorca |
283 internationale Flüge standen am Samstag auf Mallorcas Flughafen Son Sant Joan auf dem Plan.

283 internationale Flüge standen am Samstag auf Mallorcas Flughafen Son Sant Joan auf dem Plan.

Foto: Pere Bota

Mallorca ist das erste Urlaubsziel für den skandinavischen Tourismus0. Nachdem lange der Flugverkehr auf die Insel barch lag, hat die Fluglinie Sunclass Airlines hat angesichts der steigenden Nachfrage seinen gesamten Flug- und Tourenplan auf die Insel reaktiviert.

Sunclass Airlines, ehemals Thomas Cook Airlines Scandinavia, ist eine Charterfluggesellschaft mit Drehkreuzen in Kopenhagen, Dänemark, Oslo und Stockholm. Das gute epidemiologische Niveau auf den Inseln hat in den letzten Wochen zu einer Zunahme des Flugverkehrs geführt.

Der Flughafen von Palma registrierte am Samstag die Ankunft von drei Flugzeugen der Sunclass Airlines mit mehr als 500 skandinavischen Passagieren. Insgesamt standen an diesem Tag 362 internationale Flüge auf dem Plan, darunter über 100 Verbindungen mit Deutschland als Start- oder Zielort.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 4 Monaten

Habe mal gerade auf den Flugplan Online beim Flughafen Palma nachgeschaut. Da geht ja wirklich einiges ab.