"60 Prozent der deutschen Urlauber kommen nach Mallorca"

| Palma, Mallorca |
Die Ministerpräsidentin der Balearen, Francina Armengol, setzt auf deutsche Touristen.

Die Ministerpräsidentin der Balearen, Francina Armengol, setzt auf deutsche Urlauber.

Die Ministerpräsidentin der Balearen, Francina Armengol, hat eine Prognose für die touristische Sommersaison abgegeben. Sie sagte am Donnerstag bei einem Kolloquium: "60 Prozent der deutschen Urlauber kommen nach Mallorca."

Die Passagierzahlen an den Flughäfen der Inseln stiegen von Woche zu Woche um 30 Prozent. "Die Saison wird gut werden", sagte die 49-Jährige. "Das erlaubt uns, Tausende Arbeitsplätze zu schaffen."

Die Balearen seien angesichts der Corona-Pandemie das sicherste Ziel im Mittelmeerraum. Die lokale Wirtschaft könne in den kommenden Monaten die Verluste der vorherigen ausgleichen. Auf Mallorca sind derzeit rund 40 Prozent der Hotels geöffnet. In den kommenden Wochen dürfte die Zahl ansteigen.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Michel / Vor 4 Monaten

Massen deutscher Urlauber strömen derzeit über den Brenner, so schaut‘s aus. Diese Leute verhalten sich dort halbwegs vernünftig, machen kein Besäufnis, brauchen so gut wie keine Gesichtsburka, in der Natur schon gar nicht und es geht relativ locker zu. Keine Kontrollen, auch nicht bei den Ösis, ganz wichtig, man ist willkommen und muss nicht mit ungewissem, täglich neuem Eiertanz einer Miniraute rechnen.

fisch 66 / Vor 4 Monaten

Ab morgen ohne PCR Test nach Mallorca

Asterix / Vor 4 Monaten

@Elvira: es ist komisch, das hauptsächlich deutsche Mitbürger damit so ein Problem haben. Immer dieses Gejammere, ach jot wie schwer man es doch hat...

Roland / Vor 4 Monaten

@ Asterix: "dass der deutsche Urlauberanteil 60% beträgt". Das könnte ich verstehen, da die Briten ja zur Zeit nicht dabei sind.

Elvira / Vor 4 Monaten

Asterix, ich lebe auf Mallorca und laufe seit einem Jahr mit Maske. Langsam reicht es.

Asterix / Vor 4 Monaten

Warscheinlich sollte das heißen,das der deutsche Urlauberanteil 60% beträgt. @Elvira: und, wie isset bei euch: bevor in die Geschäfte,Bars Restaurants will muß man nen Schnelltest ranbringen...ganz toller Urlaub. Hier haste nur die Maske...Also, wo ist dein Problem?? Oder bist du eine, die auch das Wort "Coronadiktatur" benutzt...?

Roland / Vor 4 Monaten

"60 Prozent der deutschen Urlauber kommen nach Mallorca". An diese Zahl glaube ich nicht.

M / Vor 4 Monaten

Manchmal überschätzt sie Ihren Marktanteil an Sommerurlaubern ...

Elvira / Vor 4 Monaten

60% der deutschen Urlauber fliegen nach Mallorca, weil Maske bei 35° im Schatten so schön ist.