Mallorca-Regierung beschwört Verlängerung der Urlaubssaison bis in den November hinein

| Mallorca |
Negueruela im Parlament (Archivfoto).

Negueruela im Parlament (Archivfoto).

Foto: Ultima Hora

Die Regierung von Mallorca und den Nachbarinseln setzt alles daran, die coronabedingt kompliziert verlaufende Urlaubssaison in diesem Jahr bis in den November hinein zu verlängern. Das sei dank der langsamen Lockerungsstrategie auf den Balearen möglich, sagte Tourismusminister Iago Negueruela am Dienstag im Regionalparlament. Deswegen würden die Balearen nunmehr als "vertrauenswürdiger" unter Touristen gelten.

Weil dem so sei, kämen momentan sieben von zehn deutschen Urlaubern auf die Balearen, so Negueruela. Damit liege man spanienweit vor den Kanarischen Inseln und Katalonien an der Spitze.

Die Tourismusbranche soll Negueruela zufolge mit Sonderhilfen unterstützt werden. Man wolle etwa für die Förderung des innerspanischen Tourismus fünf Millionen Euro freigeben, sagte er.

Der November ist auf Mallorca im Gegensatz zu Deutschland in der Regel ein milder und zumeist sonniger Monat mit Temperaturen um die 20 Grad.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Gloria / Vor 1 Monat

erst sollten sie mal schauen das ein und Rückreise Chaos am Flughafen in den Griff zu bekommen, jeder Flug ist verspätet weil Personalmangel und das Checken der Dokumente zu viel Zeit braucht. So etwas will doch kein Mensch erleben

rokl / Vor 2 Monaten

Mir sind die Tage ab November zu kurz. Ab Mitte Oktober beginnt das große" cerrado " und Abendveranstaltungen sind ausserhalb von Palma unbekannt.

Wolfgang van Wersch / Vor 2 Monaten

Ach so: Die langsame Lockerungsstrategie fuehrt zu 5-800 Neuansteckungen taeglich, sprich das drei- bis fuenffache vom Fruehjahr 2020 und genauso vielen wie im letzten Winter, aber weil das Geld eingeflogen kommt, ist das nicht mehr so wichtig.

Schäfflertanz / Vor 2 Monaten

Die Urlaubssaison wurde doch gestern, am 27.07.2021, von der BRD dieses Jahr vorzeitig beendet...! 😉🤣😜😂🤪

5342 / Vor 2 Monaten

Toll, aber da ist wohl der Wunsch der Vater des Gedanken. Oder steckt da nur ein Beruhigungsversuch dahinter?

M / Vor 2 Monaten

"beschwört" hört sich so ähnlich sinnvoll an, wie zur Vertreibung der Pest eigenartige Tänze aufzuführen. Eine Pandemie bekämpft man in der Neuzeit mit Information, AHA plus L, Aerosolschutz, Kontakt- & Mobilitäts-Einschränkung, Impfung und Medikamenten. Bei Manchem ist das 21. Jahrhundert anscheinend noch nicht im Kopf angekommen.