United Airlines ist eine der großen US-Fluggesellschaften. | Ultima Hora

0

Wenige Tage vor dem ersten Direktflug zwischen den USA und Mallorca sind die Jets für den gesamten Monat Juni schon zu 85 Prozent ausgebucht. An einigen Tagen seien es sogar 100 Prozent, teilte die Fluggesellschaft United Airlines mit. Das sei deutlich mehr als erwartet. Die Airline nimmt die Verbindung zwischen New York und Palma am 3. Juni auf.

Diverse Branchen auf Mallorca hoffen darauf, dass die in der Regel solventen Urlauber aus Übersee möglichst viel Geld auf der Insel lassen. Zwischen Juni und Oktober sind drei Flüge pro Woche mit Jets vom Typ Boeing 767 geplant.

Ähnliche Nachrichten

United Airlines verkehrt von den USA aus ebenfalls nach Barcelona und Madrid. Nach Palma will man auch in der Nebensaison fliegen. Erhofft wird des Weiteren ein reges Interesse von Mallorquinern an New York.