Cursach eröffnet in Magaluf riesigen Outdoor-Fitnesspark

| Calvià, Mallorca |
Der Fitnesspark entsteht dort, wo früher Konzerte veranstaltet wurden.

Der Fitnesspark entsteht dort, wo früher Konzerte veranstaltet wurden.

Foto: Mallorca Magazin

Der Vergnügungsunternehmer Bartolomé Cursach weiht am 25. April in Magaluf im Südwesten von Mallorca das nach eigenen Angaben größte Outdoor-Fitness-Areal der Welt ein. Etwa 300 Geräte werden ab der kommenden Woche auf 1100 Quadratmetern auf dem Gelände des Hotels BH Mallorca installiert, wie die Firma des wegen Korruptionsverdachts juristisch in der Klemme steckenden Tycoons am Freitag mitteilte.

Die Geräte werden sich unter Zelten befinden und von extra dafür abgestelltem Personal bewacht. Weiteren Angaben zufolge können sich in dem Fitness-Park etwa 500 Personen gleichzeitig stählen.

Früher wurden auf dem Gelände des BH-Hotels Konzerte unter der Marke "Stage" veranstaltet. Diese Aktivität wird nun in die BCM-Diskothek verlagert.

Bartolomé Cursach befindet sich derzeit unter Auflagen auf freiem Fuß. Ihm gehört unter anderem auch das Restaurant Asadito, der Megapark und die Diskothek Tito's.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Metti / Vor etwa 1 Jahr

Sitzt der Cursach nicht im Knast, wegen Steuerhinterziehung, Veruntreuung von Geldern, etc.? Wie kann der nen neuen großen Laden aufziehen? Das hat ganz schön "Geschmäckle"...

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

Da werden sich die jungen Briten (kommen noch welche nach dem Brexit?) aber freuen, wenn Sie bei 2,0 Promille Fitness-Übungen machen dürfen - das wird sicher der Renner: train drunken! Selbst McFit/ RSG verschiebt seine Mallorca-Pläne seit mehreren Jahren .... Als nächstes folgt: Gymnastik, Pilates & Yoga im MegaPark: drunken wellness ;-)