TV: Restaurant in „Goodbye Deutschland!” soll verkauft werden

| Mallorca | | Kommentieren
Mit Kind wollten Peggy Jerofke und Steff Jerkel nicht mehr in der Gastronomie arbeiten.

Mit Kind wollten Peggy Jerofke und Steff Jerkel nicht mehr in der Gastronomie arbeiten.

Foto: Vox

„Goodbye Deutschland! Die Auswanderer” erzählt am Montag, 4. Juni, um 20.15 Uhr bei Vox unter anderem die Geschichte von Peggy Jerofke und Steff Jerkel.

20 Jahre wilde Ehe, zehn Jahre auf Mallorca und nun schon fast 9 Monate schwanger. Peggy Jerofke und Steff Jerkel gehören laut Vox zu den Auswanderern, „die es geschafft haben”. „Ihr griechisches Restaurant auf Mallorca ist eine kleine Goldgrube, Peggy und Steff führen ein Luxusleben unter Palmen”, heißt es im Pressetext zur Sendung.

In vier Wochen aber bringt Peggy ihr Baby zur Welt. Und die Kleine wird das Leben der Auswanderer auf den Kopf stellen. Steff muss sein Leben ändern. Vom Partygänger zum verantwortungsbewussten Papa. Schafft er das? Und werden die Eltern tatsächlich aus der Gastronomie aussteigen? Ein Kind großziehen und gleichzeitig bis spät in die Nacht hinterm Tresen stehen – das haben Peggy und Steff immer ausgeschlossen. Der Plan: Das „Olymp” in Cala Rajada verkaufen, bevor das Baby kommt. Cala-Rajada-Insider wissen natürlich, wie es in den vergangenen Monaten weitergegangen ist ...

Übrigens: Auch Jens und Daniela Büchner sind in der Folge wieder vertreten.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

insider / Vor über 3 Jahren

Was soll die Aneinanderreihung von Worten aussagen,undefinierbar??!

Steve / Vor über 3 Jahren

Er haut einen raus unter mir u zu allem rede & Antwort....

insider / Vor über 3 Jahren

Nachtrag an die hier,die Alles besser wissen und können,ihrer Meinung nach.Ein hoher Prozentsatz wird später in die Altersarmut gehen,dann wohnt Ihr in Euern 30qm Wohnklos und beklagt Euch,dass es vorne und hinten nicht recht.Ihr werdet dann Stammgäste bei den Tafeln sein. Jens hat dann viele Ideen verwirklicht und ist dann nicht auf Stütze angewisen. Denn den Tüchtigen gehört die Welt,weiter so Jens und danke für die Teilnahme an Euerem Weg nach oben

insider / Vor über 3 Jahren

Es ist schon eine Unverschämtheit,was sich einige der Kommentatoren hier herausnehmen.Was habt Ihr in Euerm Leben schon erreicht?? Gebt mal ein paar Beispiele,dann haben die Anderen hier auch etwas zu Lachen.Jens Büchner arbeitet sich nach und nach zu einem geregelten Einkommen,Er hat wahrscheinlich mehr Ideen und unternemerisches Denken,als viele der Lohnempfänger hier.Mach das ersteinmal,ohne die deutsch Sozial Hängematte Aber aus der Deckung kann man gut ablästern In DE gubt es genung die stinkenfaul,von H4 leben,siehe RTL2 Mach weiter so Jens,Du hast eine starke Frau,mit man etwas erreichen kann Ich habe selbst im Leben viel erreicht und weiss,es geht nur mit harter Arbeit.

Hanna Gerstens / Vor über 3 Jahren

Sein Café schafft es maximal diese Saison nur.Dann wird es langweilig u die Einrichtung geht garnicht,schäbig u Deko total daneben.Und dann will er sich beteiligen an einem Hotel mit der Einrichtung???? Ich lach mich weg u es wird sicherlich NIX.

Jens Fanclub Prenzlauer Berg / Vor über 3 Jahren

Warum gönnt ihr es ihm nicht ? Er hat seine Familie zu versorgen.Wenn das nächste Kind kommen sollte ! Muss er ja was zur Seite legen.Die Familie wird größer u Jubel Trubel Heiterkeit bei Büchner‘s

Jana / Vor über 3 Jahren

Ich leg mich weg was sein laden anbelangt.Das Café läuft gerade mal an, noch nix verdient ! Und schon in die Nächste Baustelle oder wie ? Er ist ein Megastar ??? Klaro ist er es in der Scheinwelt.Meine Güte was für ein Leben.Bin gespannt wann die Erleuchtung seiner Frau kommt.Glaube nicht das es auf Dauer hält bei seinen Profi Ideen.

Christoph / Vor über 3 Jahren

Er kann einem schon fast Leid tun, der Jens B.

pmi / Vor über 3 Jahren

Na ja, unter Megastar verstehe ich was anderes. Die Fußballer von Real oder Rafael Nadal. Aber Jens wer?

Jens / Vor über 3 Jahren

Was habt ihr gegen mich ? Schulde ich euch was ?Ich arbeite u bin ein Mega Star auf Mallorca & nach’n Hotel kommt ne Riesen Überraschung auf euch zu & ausgesorgt hab ich bald auch .. Gruß an alle nix nutze u Internet Rambo‘s oder auch Hater gennant..