Was für ein flottes Teil! | De Antonio Yachts

2

Der Yachtclub Calanova beherbergt derzeit ein futuristisches Motorboot. Das Gefährt namens D46 wurde von der spanischen Werft De Antonio Yachts konstruiert und erhielt jüngst die Auszeichnung European Power Boat 2019. Für den Freitagabend war eine feierliche Taufe geplant.

Das Boot erreicht eine Geschwindigkeit von 45 Knoten (83 Stundenkilometer), angetrieben wird es von vier insgesamt 1400 PS starken Motoren. Es verfügt über drei Kabinen, sechs Betten, zwei Bäder und eine Küche.

Ähnliche Nachrichten

Die Werft De Antonio Yachts wurde im Jahr 2012 gegründet und hat ihren Sitz in Barcelona.