Pianistin gibt zwei besondere Konzerte

| | Llubí, Mallorca |

Larissa Richter bei einem Konzert in München.

Foto: Youtube: Larissa Richter

Die Münchner Pianistin Larissa Richter reist wieder nach Mallorca, um auf der Insel zwei nicht alltägliche Konzerte zu geben. Beide finden am Wochenende statt. Am Samstag, 7. Dezember, kommen Yogis voll auf ihre Kosten. In der Finca Can Mirlo in Llubí (Ma-3500, km 5,4) wirken Larissa Richter und die Yogalehrerin Danae Borsani zusammen bei Healing Yoga mit Pianomusik. Borsani lebt in Palma und gibt Unterricht in verschiedenen Yoga-Studios auf der Insel. Los geht die Yogastunde mit musikalischer Untermalung um 10.30 Uhr. Der Eintritt kostet 30 Euro.

Am Sonntag, 8. Dezember, kommen die Jüngsten in Llubí voll auf ihre Kosten. Dann gibt Larissa Richter ein Konzert für Babys und Kleinkinder bis 24 Monaten. Sie spielt Stücke von Debussy, Satie, Chopin, Schumann und Klassiker der Filmmusik. Die Kinder können sich während des Konzertes in Begleitung ihrer Eltern frei bewegen, strenge Verhaltensregeln wie bei anderen Klassikkonzerten gibt es nicht. Die Pianistin weißt darauf hin, dass klassische Musik positive Einflüsse auf die Entwicklung der Kinder nehmen kann. Sie gibt solche Konzerte, die 45 Minuten dauern, regelmäßig in Deutschland und war auch schon auf Mallorca zu Gast. Für Erwachsene kostet der Eintritt 15 Euro, Kinder sind frei.

Zu beiden Veranstaltungen wird um Anmeldung unter emilie@canmirlo.com gebeten. Karten gibt es vor Ort. (cls)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.