Drei der zehn teuersten Anwesen Spaniens befinden sich auf Mallorca

| | Mallorca |
Dieses Anwesen in Port d'Andratx steht laut Idealista zum Verkauf.

Dieses Anwesen in Port d'Andratx steht laut Idealista zum Verkauf.

Foto: Idealista

Drei der zehn teuersten momentan zum Verkauf stehenden Anwesen auf Mallorca befinden sich auf Mallorca. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Aufzählung der Immobilienplattform Idealista hervor. Ein Objekt befindet sich in Puigpunyent, ein weiteres in Valldemossa und das dritte in Port d'Andratx.

Was das Anwesen in Puigpunyent anbelangt, so befindet dieses sich auf Rang drei. Es handelt sich den Angaben zufolge um eine Finca, die auf 82 Hektar Grund steht. Sie besteht aus zwei Gebäuden mit 2800 Quadratmetern, verfügt über 14 Badezimmer, einen Aufzug, eine Bibliothek und sogar eine Privatkapelle. Sie ist fúr 26,5 Millionen Euro zu haben.

Auf Platz vier folgt ein Gebäude aus dem 17. Jahrhundert in Valldemossa mit 80 Zimmern und 6000 Quadratmetern. Das gesamte Areal ist 300 Hektar groß. Als Wert werden 23 Millionen Euro angegeben. Rang fünf belegt eine Villa mit sieben Zimmern mit Meerblick in Port d'Andratx, die für 22 Millionen angeboten wird.

Das teuerste momentan in Spanien zum Verkauf angebotene Gebäude befindet sich in Andalusien, genauer gesagt bei Málaga. es handelt sich um die Villa Cullinan mit 3000 Quadratmetern, die sich auf einem 10.000 Quadratmeter großen Gelände in einer Luxussiedlung befindet. Kostenpunkt: 32 Millionen Euro. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Mallorcajoerg / Vor 1 Monat

Jede Immobilie ist das wert, was man dafür bekommt. Die oftmals sehr optimistischen Preisideen der Eigentümer werden sich selten in die Realität, d.h. in Euro umsetzen lassen. Mal ehrlich. Eine Hütte mitten in der Pampa ohne Meerblick für 26,5 Mio? Da hilft nur beten. Die Kapelle gibts ja.

Majorcus / Vor 1 Monat

"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht genug für jedermanns Gier." Mohandas Karamchand Gandhi *1869 †1948

sandra villa / Vor 1 Monat

stimmt nicht ganz, Die Villa in Portals Vells wird aktuell für 24,5 Mio angeboten

Roland / Vor 1 Monat

Immerhin noch günstiger als ein guter Learjet.