Abzocker-Lokal in Palma macht weiter wie bisher

| | Palma, Mallorca |
Voilà, die Plaça d'Espanya.

Voilà, die Plaça d'Espanya.

Foto: Ultima Hora

Eine Bar an der Plaza de la Puerta Pintada in Palma de Mallorca, auf die Kunden und auch die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora bereits vor Wochen wegen extrem überhöhter Preise hingewiesen hatten, macht weiter, als wäre nichts geschehen. Nachdem ein Besucher auf Facebook Ende November von 6,50 Euro für eine Coca Cola gesprochen hatte, wurde im neuen Jahr bei Tripadvisor nachgelegt: Ein Kunde veröffentlichte dort ein Foto von einer Rechnung von saftigen 3,75 Euro für einen Tee mit Beutel und sprach von Betrug.

Auch im Dezember waren auf dem Bewertungsportal hohe Preise und unverschämte Verhaltensweisen des Bedienungspersonals angeprangert worden. Ein weiterer Kunde berichtete gar davon, Kakerlaken im Klo des nahe der Plaça d'Espanya gelegenen Lokals gesichtet zu haben.

Das Etablissement hat sich darauf spezialisiert, besonders ausländisch aussehende Feriengäste mit Hilfe von aggressiven "tiqueteros" anzulocken.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Bernd / Vor 5 Monaten

Hallo Ihr Aufreger, was ist denn an 3,70 für einen Tee teuer? Vollkommen normaler Preis und keinen Beitrag wert.

Sabaton / Vor 5 Monaten

Na und? Bevor ich etwas bestelle, gucke ich immer auf die Preise. Wenn es zu teuer ist, gehe ich weiter. Doch ganz einfach.

Silke / Vor 5 Monaten

Es lohnt sich auch, in anderen Städten die Speisekarte vorher anzuschauen. Wir haben z.B. in Valldemossa für ein winziges Stück Mandelkuchen 4,50 € pro Person bezahlt. Selbst schuld, denn wir haben nicht auf die Speisekarte geschaut. Das passiert uns nie wieder! Und auch die Strandbars, je näher sie an Palma heranreichen, sind viel zu teuer. Für vier Cafe con leche 12,00 € zu bezahlen ist auch eine Frechheit. Also wir werden in Zukunft auch zuerst auf die Speisekarte schauen, bevor wir uns irgendwo hinsetzen, wo wir noch nicht waren.

Rosi / Vor 5 Monaten

Na, ich finde es auf jeden Fall vorteilhaft für Konsumenten wenn man heutzutage dank Internet die Möglichkeit hat Erfahrungen auszutauschen. Somit ist es für die schwarzen Schafe in der Gastronomie nicht mehr ganz so leicht Gäste über den Tisch zu ziehen.

Tuttifrutti / Vor 5 Monaten

Ich habe mir gerade nochmal die Berwertungen im Internet angeschaut. Sollte vielleicht jeder mal reinschauen. Dort wurde ein Verzehrbon gepostet. Brot, Oliven und Aioli für drei Personen 21,00 Euro. Nicht pro Person, nein für alle drei. Wenn das nicht gerechtfertigt und preiswert ist. Ein echtes Schnäppchen. Früher gab es diese Dinge als Willkommensgeschenk von den Mallorquinischen Gastronomen. Ich werde um diesen Laden jedenfalls einen großen Bogen machen.

Thomas Berthold / Vor 5 Monaten

@ Marco. 20 Euro für 'ne Cola ? Im Ernst jetzt ? War die vom Papst gesegnet oder was ähnliches ? Hast du das gewusst vorher das die 20 Euro kostet ??

Dieter / Vor 5 Monaten

Also, wenn man sich auf Google Map den Plaça de la Porta Pintada anzeigen lässt wird man schnell das bewusste Cafe finden! Es wird das erste vom Plaça d'Espanya her kommend auf der rechten Seite sein. Sofern Google Map das richtig anzeigt. Die Bewertungen sind unterirdisch!

Dieter Junger / Vor 5 Monaten

Ist es nicht möglich, oder ist es verboten diese Bar mit Namen zu nennen? Egal wie, man könnte doch ein Foto von diesem Laden ins Netz stellen. Schön mit Weitwinkel fotografiert! Dann kann man schon sehen wo es ungefähr liegt.

Marco / Vor 5 Monaten

7 € für ne Cola ? geschenkt.Hab schon 20 € dafür in der Haifischbar in Zürich bezahlt.

Thomas Berthold / Vor 5 Monaten

Mal ehrlich Leute. Wenn Karten auf dem Tisch liegen und die Preise stehen drin und man bestellt trotzdem wenn's teuer ist , dann ist es so aber wenn keine Karte da ist und man will ne Cola trinken wer geht denn davon aus das man dafür fast 7 Euro bezahlen soll ??? Ich würde dies nicht bezahlen und die Polizei kommen lassen und dann eine Anzeige wegen Wucher machen sofern dies möglich wäre. Ja und Kakerlaken sehe ich sogar am Strand an der Promenade rumlaufen aber in einem Lokal ist es schon ein Zeichen von unsauberkeit lieber Don Alonso