Die Nationalpolizei griff ein. | Symbolfoto/UH

4

Die Nationalpolizei hat einen Mann festgenommen. Der 37-Jährige hatte sich in einer Bar in Palma betrunken und darüber seinen drei Monate alten Säugling vergessen.

Der Mann hatte derartig viel Alkohol konsumiert, dass der Wirt sich weigerte, ihm weitere Getränke auszuschenken. Der Vater ließ den Kinderwagen auf die Straße rollen, mehrmals drohte ihm zuvor das Baby aus den Armen zu rutschen. Gäste alarmierten die Polizei.

Ähnliche Nachrichten

Polizisten nahmen dem Trunkenbold den Säugling ab, weitere Familienangehörige konnten nicht ausfindig gemacht werden. Das Kind befindet sich nun in Obhut des Jugendamtes auf Mallorca. (cls)