Kuttenträger werden dieses Jahr nicht durch die Straßen von Palma ziehen. | Ultima Hora

Die Diözese Mallorca hat sämtliche mi der Semana Santa verbundenen Veranstaltungen wegen der Coronavirus-Krise abgesagt. Das wurde am Freitagnachmittag offiziell mitgeteilt. Dazu gehören vor allem die vielen farbenfrohen Prozessionen zwischen dem Palmsonntag (5. April) und Karfreitag (10. April).

Des Weiteren wird es während der Semana Santa keine Gottesdienste geben.

Ähnliche Nachrichten

Die Semana Santa lockte in den vergangenen Jahren regelmäßig viele Urlauber auch aus deutschland nach Mallorca. Höhepunkt ist traditionell die Gründonnerstagsprozession.