Unbekannte lagern Baumüll mitten auf Straße auf Mallorca ab

| | Mallorca |
Blick auf die Bau-Rückstände.

Blick auf die Bau-Rückstände.

Foto: Ultima Hora

Zwischen dem Flughafendorf Sant Jordi und S'Aranjassa im Süden von Mallorca haben Unbekannte mitten auf einer schmalen Straße Müll abgelagert. Anwohner veröffentlichten entsprechende Fotos in den sozialen Netzwerken.

Es handelt sich um Rückstände von Bauarbeiten in diversen Säcken. Dabei befindet sich der Ort, wo so etwas ordnungsgemß abgelegt werden soll, nur wenige Meter entfernt.

Auf Mallorca ist es seit Jahrzehnten nicht unüblich, Müll auch in schönen Gegenden in die Landschaft zu werfen. Selbst am Kloster Lluc wurden Haushaltsgeräte einen Abhang heruntergeworfen oder in den Betten von Sturzbächen alte Reifen gestapelt. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

rocco / Vor 3 Monaten

Der war so besoffen, dass er seiner ungesicherte Ladung nicht mehr wiedergefunden hat.