Kultlokal "Bar Cristal" in Palma de Mallorca wiedereröffnet

| | Mallorca |

Die Mitarbeiter sind engagiert am Start.

Foto: Youtube Última Hora

Eines der bekanntesten Lokale von Palma de Mallorca, die Bar Cristal, ist wiederauferstanden. Am Dienstagmorgen öffnete das an der Plaça d'Espanya gelegene Etablissement die Terrasse für die ersten Frühstücksgäste.

Seit 2018 und während der Corona-Pandemie hatte die "Bar Cristal" der Kette Es Rebost des deutschen Gastronomen Helmut Clemens gehört. Doch wegen der hohen Miete gab der Bundesbürger die Bar wieder auf. Jetzt hat ein mallorquinischer Investor das Lokal unter dem Namen, der jahrzehntelang bekannt war, wiedereröffnet.

Die Mitarbeiter hatten sich angesichts der Krise monatelang in Kurzarbeit befunden. Wie auf allen anderen Terrassen durften auch hier nur 50 Prozent der üblichen Tische aufgestellt werden. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

wima11 / Vor 1 Monat

@Mario :Haben Sie in der alten Bar Cristal einmal die Sanitärräume aufgesucht bzw hinter der Theke und in die Küche geschaut? Sicherlich nicht, denn sonst würden Sie den Dank an eine anderen Stelle schicken!

Mario / Vor 1 Monat

...ein ganz großes Dankeschön an den mallorquinischen Investor...solche "Institutionen" müssen erhalten bleiben!!!