Ausgangssperre auf Mallorca soll erst um Mitternacht beginnen

| Mallorca |
Nachts darf auf Mallorca weiterhin niemand ohne triftigen Grund auf die Straße.

Nachts darf auf Mallorca weiterhin niemand ohne triftigen Grund auf die Straße.

Foto: Ultima Hora

Die coronabedingte Ausgangssperre soll auf Mallorca um eine Stunde verkürzt werden. Anstatt um 23 Uhr werde sie ab dem 24. Mai um Mitternacht beginnen, sagte Tourismusminister Iago Negueruela am Montag. Die Zahl der Personen, die sich in draußen treffen dürfen, werde von sechs auf acht erhöht. In Innenräumen werden es sechs sein, die Zahl der Haushalte wird auf maximal sechs erhöht.

Notwendig für die Neuregelung ist allerdings die Zustimmung des Balearischen Gerichtshofs. Sie wurde von der Balearen-Regierung beantragt.

Was die Restaurantterrassen anbelangt, so soll es bei höchstens vier Personen pro Tisch bleiben. Die Innenräume werden wohl unter bestimmten Bedingungen geöffnet werden dürfen. Es wird nicht ausgeschlossen, dass die Betriebe länger am Abend zugänglich sein können.

Momentan dürfen Bar- und Restaurantterrassen bis 22:30 Uhr ununterbrochen öffnen.(it)

(aktualisiert um 14:17 Uhr)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Silke / Vor 4 Monaten

Ich weiß gar nicht, wie man sich darüber so aufregen kann. Also ich schlafe um diese Zeit und Nacht- und Spätschichtler sind davon eh nicht betroffen. Zudem reicht es völlig aus, wenn Kneipen vorerst bis 22.30 Uhr offen haben...

Uwe / Vor 4 Monaten

#peder Du musst es ja wissen. Ich bin froh hier auf der Insel zu leben als in Deutschland umgeben von schlecht gelaunten und besserwisser deutschen......👍👍👍👍

F / Vor 4 Monaten

Ich sehe viele Autos, die auch frühmorgens um 1, 2, 3, 4 Uhr unterwegs sind. Das sind die Menschen, die wissen, dass der Oberguru in Madrid den Alarmzustand am 09.05.21 beendet hatte! Ich vermute, die Polizei weiß das ebenfalls und will auch keine ungültige und anfechtbare Strafzettel ausstellen! Nur bei der Provinzkönigin gilt noch „Kriegsrecht“! Hauptsache die Inzestidenzwerte steigen nicht wieder!

petkett / Vor 4 Monaten

Ab sofort Ausgangssperre von vierundzwanzig Uhr bis null Uhr und für Herrn M.. alias Majorcus 24 Stunden am Tag, damit er weder krank noch unpässlich wird und uns mit seinen Kommentaren weiter unterhält. Keiner von allen Kommentatoren bekommt so viele Antworten wie Herr M.=Majorcus. Bleiben Sie uns erhalten und vor allem gesund.

Peder / Vor 4 Monaten

@Uwe..... was für ein Bullshit !! Uninformierter Wichtigtuer

Asterix / Vor 4 Monaten

@Ander_BC: Majorcus ist präsent unter "M"..einfach mal nachdenken. Man sieht auch hier wieder: die Verschwörungstheorien leben weiter ( Diktatur,etc ). Es wird nicht verstanden, WARUM hier die Inzidenzzahlen niedrig sind.

Nicos / Vor 4 Monaten

Seit 2 Wochen fällt mir auf das bis nachts um 1 Uhr Autos fahren, man ist erstaunt, das dies möglich ist, wo ansonsten leider nur tagsüber die Policia Local am Kreisverkehr nach Es Lombards Autos kontrolliert. Nachts ist es egal... für was gibt es Regeln?

BudSpencer / Vor 4 Monaten

Was mit der Ausgangssperre bewirkt werden soll, scheint bei einigen und auch dem Aloisius noch nicht angekommen zu sein ! Verhinderung von Saufgelagen, bzw die Rückkehr nach Hause einschränken von den Umtrunken..Völlig korrekt diese maßnahme und betrifft im Wesentlichen auch die Jüngeren..

Son Vidarius / Vor 4 Monaten

@Ander BC, Majorcus nicht mehr präsent? Genau einen Eintrag vor Ihnen. Und er gibt seit Monaten denselben Unsinn der Grippe-Panik-Sekte von sich. Er hat auch viele tausend Tote (auf den Balearen!) prophezeit. Jetzt macht er bissl weniger, da die Grippewelle vorbei ist. Aber er hat mit dem Klima-Gretel und ihren freitäglichen Schulschwänzer-Hüpfkindern noch ein zweites Lieblingsthema im Feuer. Immer wenn ich daran denke, versuche ich in diesem Moment den Verbrauch meines X5 auf über 18 Litern/100km zu treten :-)

Ander_BC / Vor 4 Monaten

Was will man eigentlich nachts auf einer Insel auf der Strasse, wenn eh alles geschlossen ist? Sic im Dunkeln an der Strand setzen und auf das noch dunklere Meer hinausstarren? Gesund zu bleiben ist doch wichtiger. Sonst ergeht es ihnen wie dem Majorcus. Es muss ja einen Grund haben weswegen er nicht mehr präsent ist. Einfach mal nachenken.