Die Nationalpolizei nahm den Taschendieb vorläufig fest.

1

Auf Mallorca hat die Polizei am Montag einen Taschendieb festgenommen. Der 50-jährige Mann hatte einer Frau in der Innenstadt von Palma die Kreditkarte gestohlen und mehrere Einkäufe getätigt.

Demnach stahl der Mann eine Tasche im Wert von 500 Euro aus dem Auto der Frau während diese Einkäufe entlud. Am darauffolgenden Tag kaufte sich der 50-Jährige dann Kleidung und Fastfood im Wert von 155 Euro.

Ähnliche Nachrichten

Ein Sicherheitsbeamter wurde schließlich auf den Mann aufmerksam, als dieser versuchte in einem weiteren Laden mit der gestohlenen Kreditkarte zu zahlen. Der Mann wurde vorerst festgenommen. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten ein Parfüm in Höhe von 76 Euro sicher. Mittlerweile befindet er sich gegen Auflagen wieder auf freiem Fuß.