Insgesamt wurden in diesem Jahr bereits 1700 Flüchtlinge vor der Balearenküste registriert.

4

Vor Mallorca und der Nachbarinsel Formentera sind innerhalb von 24 Stunden über 200 Flüchtlinge angekommen. Insgesamt wurden 13 Boote in den Gewässern der Balearen registriert. Davon kamen zwei vor Formentera an, elf weitere vor der Insel Cabrera und Mallorca.

Die meisten geflüchteten Menschen kommen aus Algerien. Mittlerweile sind bereits so viele Flüchtlinge auf den Balearen registriert worden, wie im gesamten vergangenem Jahr. Insgesamt entspricht das 1700 Personen.

Ähnliche Nachrichten

Zahlreiche Flüchtlingsboote sind zudem in den vergangenen Tagen an der Küste von Murcia, Valencia und Andalusien entdeckt worden.