Ein Gericht in Madrid hat die Inhaftierung des stellvertretenden katalanischen Ministerpräsidenten Oriol Junqueras (großes Foto) und die Festnahme des ehemaligen Regierungschefs Puigdemont angeordnet. | J. Morey / T. Ayuga

24

Die spanische Justiz macht ernst: Eine Richterin hat Untersuchungshaft für den stellvertretenden katalanischen Ministerpräsidenten Oriol Junqueras und sieben weitere führende Politiker der Abspaltungsbewegung angeordnet. Ihnen wird Rebellion gegen den spanischen Staat vorgeworfen. Ein neunter Politiker, Santi Vila, darf gegen Kaution auf freiem Fuß bleiben.

Ähnliche Nachrichten

Für den abgesetzten Ministerpräsidenten Carles Puigdemont und vier Minister beantragte die Staatsanwaltschaft einen europäischen Haftbefehl, da sich der 54-Jährige und seine Genossen in Brüssel aufhalten. Spannend ist die Frage, ob die belgischen Behörden den Antrag vollstrecken. (cze)