Unmut in der Bevölkerung von Mallorca über Spanien-Premier Sánchez wächst

| | Mallorca |
Eine Graphik aus der Umfrage.

Eine Graphik aus der Umfrage.

Foto: Ultima Hora

Der Unmut unter den Bewohnern von Mallorca und den Nachbarinseln über das Coronakrisen-Management der Politiker wächst. Das ergab eine am Sonntag von der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora veröffentlichte Umfrage des Balearischen Instituts für soziale Studien IBES.

Dabei schnitt der sozialistische spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez deutlich schlechter ab als dessen Parteifreundin, die balearische Regierungschefin Francina Armengol. Während 57,7 Prozent der Befragten Sánchez' Krisen-Management missbilligen, handelt es sich bei der Insel-Regentin um lediglich 49,4 Prozent.

Dabei hilft der Politikerin ihr ohnehin hohes Ansehen in der Bevölkerung. Auf einer Beliebtheitsskala erreicht Armengol immerhin 4,9 von 10 Punkten und liegt damit weit vor dem regionalen Oppositionsführer Biel Company von der konservativen Volkspartei PP, der nur 3,6 von 10 Punkten erreicht hat. Was die Unterstützung der Inseln durch die Zentralregierung anbelangt, so sind damit 59,20 Prozent der Menschen unzufrieden.

In puncto touristische Hochsaison stellen die Balearen-Bürger der Regionalregierung ein schlechtes Zeugnis aus: 60 Prozent äußern in der Umfrage, dass hier nicht besonders intelligent gehandet wurde. Nur 25,9 Prozent loben die Regierung Armengol dafür.

Die Umfrage wurde zwischen dem 1. und 6. Oktober durchgeführt. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 9 Tage

@Andy: Sie haben recht - der GIGA-Tourismus zerstört die Umwelt!

Andy / Vor 9 Tage

In der DDR hat man schon gesehen, wie Staatswirtschaft ein ganzes Land zerstört. Dort wo die Politik die Finger drin hat. , geht alles vor die Hunde. Siehe Sozialisten

Majorcus / Vor 12 Tage

"Dabei schnitt der sozialistische spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez deutlich schlechter ab als dessen Parteifreundin, die balearische Regierungschefin Francina Armengol." Die Zufriedenheit mit Armengol ist größer als mit Sánchez ;-)

Ralph Sieger / Vor 12 Tage

Die Wahrheit aus dieser Umfrage (wer wurde eigentlich befragt?): Nur 27,2% sind mit der sozialisten/kommunisten PSOE/Podemos Sanchez Regierung in Madrid und nur 31,9% sind mit der sozialistischen/kommunistischen PSOE/Podemos Armengol Regierung in Palma zufrieden.

Majorcus / Vor 12 Tage

@Simone: Wer wählt in der Demokratie die Regierung? @#Klaus: Wie kann es sein, dass Sozialisten & CDU in der selben Situation zu sehr ähnlichen Mitteln greifen? Niemand nimmt Ihnen die Herbstferien oder müssen die Schüler zur Schule? Ihre Kinder können jederzeit die Großeltern infizieren, damit Sie schneller an das Erbe kommen. Brasilien ist Corona Weltmeister, Depp Trump ist immun - ob Sie als verständnisloser Egomane dort nicht viel besser leben könnten?

Carmen / Vor 12 Tage

Sehr gutes Volk. Jetzt erkennt es die dummen Wahlfehler. Tschüss Sozialisten auf Nimmerwiedersehen

#Klaus / Vor 12 Tage

Wenn das so weiter geht wie jetzt mit Reisebeschränkung innerhalb Deutschlands uns die ganzen Herbstferien weg nehmen und womöglich das Weihnachtsfest mit Familien auch noch unterbinden und den Kindern verbieten Ihre Großeltern zu besuchen.Dann packe ich auch meine Sachen und wander aus Deutschland aus. Ist ja alles Verboten und übertrieben. Freizügikeit weggenommen in Deutschland!! Wie sagte der Laschet gestern Grundrechte muss man erheblich einschränken. Kein schönes Land mehr um dort zu Leben!! Am Mittwoch werden wieder neue Maßnahmen von Merkel eingeführt. Woche für Woche neue unnötige Maßnahmen.

#Klaus / Vor 13 Tage

https://www.tagesschau.de/inland/coronavirus-reisen-risikogebiete-101.html

In Deutschland wurde Reiseverbot von der CDU gefordert.Alles was in Mallorca gemacht wurde wird jetzt in Deutschland eingeführt.Das wird ein Mist Jahr 2021 Sommerurlaub 2021 kann man erneut Streichen

Simone / Vor 13 Tage

Wie alle Sozialisten. Die Bevölkerung ausbeuten, Wasser predigen, Wein saufen. Ob der SPD Steinmeier oder der Sánchez. Keiner glaubt diesen Zirkus Pappnasen , die besser auf dem Jahrmarkt als in der Politik aufgehoben wären