Man bereitet sich eifrig vor. | Ultima Hora

1

Der Einzelhandel und die Gastbetriebe arbeiten auf Mallorca mit Hochdruck daran, ab dem kommenden Montag wieder für Kunden zugänglich zu sein. Am Mittwoch war in den Straßen von Palma geschäftiges Treiben zu sehen, und das mehr bei Restaurants als bei Bekleidungsgeschäften.

Zuvor muss die spanische Zentralregierung noch ihre Okay dafür geben, dass Mallorca in die sogenannte Phase 1 eintreten darf. Mit einer Entscheidung wird nicht vor Samstag gerechnet. Für die Nachbarinseln Menorca und Ibiza gilt dies angesichts von Äußerungen von Regierungsvertretern schon als absolut sicher.

Ähnliche Nachrichten

In der Phase 1 dürfen Bars und Restaurants ihre Terrassen öffnen und 50 Prozent des in normalen Zeiten üblichen Publikums akzeptieren. Was die Geschäfte anbelangt, so dürfen nur kleinere, aber noch nicht größere öffnen.