Amazon stockt Zahl der Container nach Mallorca auf

| Palma, Mallorca |
Die Amazon-Kleintransporter sind auf der gesamten Insel unterwegs.

Die Amazon-Kleintransporter sind auf der gesamten Insel unterwegs.

Foto: Pere Bota

Amazon lässt in der Vorweihnachtszeit mehr Container mit Waren als bisher nach Mallorca bringen. Aktuell transportiert die Fährgesellschaft Trasmed neun Container pro Woche vom spanischen Festland auf die Insel. Nun wird die Zahl auf 20 Container erhöht. Der Grund ist die steigende Zahl der Käufe, die derzeit über die Internetplattform getätig werden. Das Weihnachtsgeschäft läuft bereits an.

Die Container haben eine Länge zwischen sechs und zwölf Metern. Die Ware lagert Amazon in einer Halle im Industriegebiet Son Oms nahe des Flughafens zwischen. Die Halle ist besonders gesichert. Von dort beginnt die Weiterverteilung mit den Kleintransportern des Unternehmens. Die meisten Kunden zählt Amazon natürlich in Palma.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.