Sa Calobra

Naturschauspiel Felsenschlucht

410

sa calobra

Die Strasse nach Sa Calobra gilt als die abenteuerlichste der Insel mit vielen Kurven und Kehren, von denen sich eine mit 360 Grad überschneidet. Die Strasse überwindet einen Höhenunterschied von ca. 800 Metern und bietet schöne Ausblicke auf das Meer und die Berge. Sie führt nach Sa Calobra, vielleicht das beliebteste Ausflugsziel der Insel. Im dortigen Torrent de Pareis mündet ein Süßwasserlauf, der nur im Winter und bei starkem Regen Wasser führt. Die beiden hohen Felswände, die das Mündungsbecken einrahmen, bieten ein einzigartiges Naturschauspiel.

Orte in der Nähe

Hinter dem Gemeindenamen Escorca verbergen sich archaiche Gutshöfe, das riesige Kloster Lluc und die Siedlungen Cala Tuent und Sa Calobra.  Escorca ist der kälteste, regenreichste und windigste Winkel der Insel. Und der landschaftlich schönste. Der das sagt, muss es wissen. Antonio Gómez ist seit 17 Jahren Bürgermeister der bergigsten Gemeinde Mallorcas. Sie ist auch flächenmäßig eine der mehr...

Es gibt nicht wenige deutsche Urlauber,die einmal das schönste Dorf Spaniens erleben wollten. Sie setzten sich in ihren Mietwagen und brausten los nach Felanitx. Dort wunderten sie sich: „Das ist ja ganz nett, aber das schönste Dorf?” Klarer Fall, sie hatten Fornalutx mit Felanitx verwechselt. Kann schon einmal passieren, bei diesen eigenartigen Namen. Dennoch: Dass Fornalutx mehr...

Zu kaum einem Städtchen auf Mallorca ist so viel geschrieben worden wie zu Sóller. Neben Valldemossa und Deià ist es eines der drei beliebtesten Vorzeigeorte der Insel, in denen Mallorca so richtig Mallorca ist. Für Sóllerics bedeutet das: Nirgendwo sonst auf der Welt sind die Zitrusfrüchte süßer und saftiger als in dem Orangental, nirgendwo sonst mehr...

Vom Salinenkap im Südosten der Insel bis hin zur Goldenen Bucht: Kaum ein anderes Dorf auf Mallorca kann mit so vielen Calas aufwarten wie Santanyí. Auf 35 Kilometer Küstenlinie reihen sich illustre Küstengemeinden und Badebuchten aneinander wie etwa Cala d'Or, Cala Gran, Cala Esmeralda, Cala Figuera, Cala Llombards, das Naturschutzgebiet Cala Mondragó und das Fischerdörfchen mehr...

Strände in der Nähe

Lage und Erreichbarkeit: Der Strand von Sa Calobra ist eine der meistfotografierten Playas Mallorcas. Er befindet sich an der Tramuntana-Küste und ist über die Serpentinen-Straße zwischen Sóller und Pollença zu erreichen (Entfernung von Sóller: 38 Kilometer). Wer sich auf diesen Weg macht, muss bis zu 900 Höhenmeter überwinden. Das ist nicht jedermanns Sache. Von Port mehr...

UN ALEMAN DESAPARECE EN CALA TUENT CUANDO NAVEGABA EN UNA ZODIAC

Lage und Erreichbarkeit: Die Cala Tuent ist einer der abgelegensten Strände auf Mallorca. Es handelt sich um die Nachbarbucht des Torrent de Pareis an der Tramuntana-Küste. Die Cala Tuent liegt im Schatten des höchsten Berges Mallorcas, des 1445 hohen Puig Major. Die Entfernung nach Sóller beträgt rund 40 Kilometer. Man erreicht die Cala über Mallorcas mehr...

PORT DE SOLLER.  PLAYA D'EN REPIC  DEL PORT DE SOLLER.

Lage und Erreichbarkeit: Der Strand von Port de Sóller ist ein echter Stadtstrand. Wer in den Ort kommt, folgt den Schildern Richtung Port und Playa, und gelangt dann zum Paséo Marítimo und der Playa d’en Repic. Größe und Infrastruktur: Diese Playa ist die „urbane” Alternative zu den ruhigeren Naturschutzbuchten an der Küste der Serra de Tramuntana. mehr...

MALLORCA. PLAYAS. PLAYA DE CALA MOLINS.

Cala Molins ist einer von vier Stränden der Cala Sant Vicenç. Viele lassen den Ort links liegen, zu Unrecht. Wer von Pollença aus zum Hafen nach Port de Pollença fährt, lässt den kleinsten Gemeindeteil Cala Sant Vicenç gerne mal links liegen. Für Wassersportler verspricht Cala Sant Vicenç einiges an Abwechslung, vereinigt es doch vier Strände: Cala mehr...

Restaurants in der Nähe

Santi Taura, Chef des gleichnamigen Restaurants.

Das vom Restaurant angebotene Konzept ist einfach: Ein einzigartiges Degustationsmenü für jeden, das wöchentlich geändert wird. Es besteht aus drei Vorspeisen, Fisch, Fleisch und Desserts. Zusätzlich kann das Menü mit dem Käsewagen ergänzt werden. mehr...

Das von dem deutschen Paar geführte Restaurant bietet nicht nur hervorragende mediterrane Küche mit frischen Zutaten von der Insel zu einem angemessenen Preis, sondern auch ein Naturerlebnis mit schöner Aussicht. mehr...

Das Restaurant an der Landstraße zwischen Palma und Sóller, direkt vor dem Sóller-Tunnel, bietet das gesamte Spektrum der traditionellen mallorquinischen Küche: schmackhaftes Grillfleisch und exquisite Reisgerichte. mehr...

Im Sauerschells Es Raco d’es Teix, genießen Sie die Michelin-Stern gekrönte Küche auf der Terrasse mit spektakulärem Ausblick auf die Bergwelt Deias oder im stilvollen Inneren des Restaurants. Josef Sauerschell ist ein Vorreiter der heutigen Gourmetszene auf Mallorca mehr...

Golfplätze in der Nähe

Museum