Previous Next
0

Das Kloster Lluc ist nicht nur eine der meistbesuchtesten Attraktionen für Touristen uas aller Welt es ist auch ein beliebtes Ausflugsziel für Mallorquiner und Zuflucht für Wanderer. Während der Besuch des Klosters kostenlos ist, muss man für das historische Museum in einem Flügel des Hauptgebäudes Eintritt zahlen. Es lässt sich schwer einem Thema zuordnen. Den Besucher erwarten hier sowohl vorgeschichtliche Funde und Keramiken als auch Devotionalien, historische Messgewänder und die Sammlung des 2007 verstorbenen katalanischen Malers Josep Coll Bardolet.

Zeitplan

Montag bis Freitag 10 bis 14 Uhr

Preise

Eintritt 4 Euro (Stand 2011)