Etiqueta 'Wissenschaft'

/nachrichten/lokales/2023/01/26/108839/dna-spuren-gefunden-kehrt-die-monchsrobbe-nach-mallorca-zuruck.html

Fischer auf den Balearen sahen die Robbe als Konkurrenz und rotteten ihre Bestände bis Ende der 1950er Jahre fast vollständig aus.

FRANCESC AVELLÁ. «LA FOCA MEDI 26.01.23

Präparierte Körperteile geben Einblick in die Anatomie des Menschen.

Bodies: die Körperausstellung

Die audiovisuell unterstützte Ausstellung "Bodies" kommt nach Palma de Mallorca. Von Samstag, 4. Februar, bis Sonntag, 12. März, können acht präparierte menschliche Körper und 100 echte Organe im Pueblo Español bestaunt werden.

Vom bis Pueblo Español - Palma

Kostenlos

Die Mönchsrobbe gilt als am meisten vor dem Aussterben bedrohten Tierarten im Mittelmeer

Lokales

DNA-Spuren gefunden: Kehrt die Mönchsrobbe nach Mallorca zurück?

Wissenschaftler fanden in Wasserproben um Cabrera und Dragonera Reste von genetischem Material der vom Aussterben bedrohten Tierart

J.J.Serra u. A. John26.01.23 10:47

/nachrichten/lokales/2023/01/26/108839/dna-spuren-gefunden-kehrt-die-monchsrobbe-nach-mallorca-zuruck.html

Die Mönchsrobbe gilt als am meisten vor dem Aussterben bedrohten Tierarten im Mittelmeer

ULTIMA HORA 26.01.23

Vor allem im Sommer hat Mallorca vielerorts mit Überfüllung zu kämpfen.

Vor allem im Sommer hat Mallorca vielerorts mit Überfüllung zu kämpfen.

Vor allem im Sommer hat Mallorca vielerorts mit Überfüllung zu kämpfen.

Archiv Ultima Hora 07.11.22

Vor allem im Sommer hat Mallorca vielerorts mit Überfüllung zu kämpfen.

Politik

Überfüllung und Umwelt: Brisantes Dokument liegt seit Februar in der Schublade des Inselrats

Das wissenschaftliche Dokument "Estratègia Mallorca 2030" plädiert für einen radikalen Wandel des touristischen Modells. Die Macher sind enttäuscht, dass der Inselrat die Arbeit bislang ignoriert – das könnte sich aber bald schon ändern ...

Elena Ballestero07.11.22 15:13

Dieses Gerät wird in große Tiefen herabgelassen.

Lokales

Klimawandel-Expedition: Tauchgänge in bis zu 2500 Meter Tiefe vor Mallorca geplant

Die Tiefen der Meere gelten als weitgehend unerforscht. Viele Menschen wissen nicht, dass es auch im Mittelmeer örtlich Tausende Meter nach unten geht.

Ingo Thor01.11.22 10:57

Sogenannte Cubesats werden seit 2004 in der Raumfahrt eingesetzt. Sie sind gerade einmal 10 Zentimeter hoch/breit/lang und wiegen knapp eineinhalb Kilogramm.

Lokales

Balearen-Uni will Nano-Satelliten ins Weltall schicken

Der würfelförmige Mini-Satellit soll irgendwann in der Stratosphäre meteorologische Daten sammeln.

Andreas John14.09.22 10:17

Auch diese rötliche Koralle leidet unter den Wärmephasen.

Lokales

Wärmephasen lösen Massensterben im Mittelmeer aus

In einer Tiefe bis zu 45 Metern seien etwa 50 Arten betroffen, heißt es in einer neuen Studie. Vor allem Korallen, Schwämme und Algen sind betroffen.

Ingo Thor27.07.22 09:40

Die neue Roboter-Plattform "Da Vinci Xi" wird in Zukunft Teil der Operationssäle der Clínica Rotger.

Lokales

In Privatklinik auf Mallorca operieren bald Roboter

Durch 3D-Technologie und die 360º Gelenkarme der Maschinen sollen Chirurgen in der Lage sein, wesentlich minimalinvasiver zu operieren.

MM-Redaktion 16.06.22 11:40

Miesmuscheln

Miesmuscheln

Miesmuscheln sind in der Lage, Kohlenwasserstoffe, Schwermetalle und Mikroplastik im Meer zu filtern.

Jaume Morey 10.05.22

Die "Camponotus barbaricus" gilt als räuberische und agressive Spezie.

Lokales

Eine der weltweit größten Ameisenarten auf Mallorca entdeckt

Bei der “Camponotus barbaricus” handelt es sich um eine räuberische und aggressive Ameisenart, die insbesondere im Sommer bei hohen Temperaturen auch andere wirbellose Tiere angreift.

MM-Redaktion 01.04.22 11:46