Etiqueta 'Spanische Küche'
Speisen im Roosters Urban Restaurant

Roosters Urban Restaurant

Wer nach einem langen Arbeitstag noch ein kühles Cider-Bier und einen knusprigen Chickenburger in entspannter Atmosphäre genießen will, der ist im Roosters Urban Restaurant in Palmas Gastro-Viertel Santa Catalina genau richtig.

Restaurantes | RestaurantsCarrer de la Indústria 1307013 - Palma de Mallorca
Placeholder-preview

Cannibal Cantina

Ein Galizier und ein Italiener bieten in Palmas Zentrum eine kleine, aber feine Karte mit ständig wechselnden Gerichten, die dem Restaurant seit der Eröffnung im Sommer 2019 bereits zu einigem Ruhm verholfen haben. Jorge Esperis und Giovanni Aragona überraschen immer wieder mit ihren raffinierten Kreationen.

Restaurantes | RestaurantsPalma de Sant Antoni 807002 - Palma
Placeholder-preview

La Casa Gallega

Um die Ecke vom großen El Corte Inglés in der Calle Aragón, befindet sich das Restaurant Avon "La Casa Gallega" eröffnet. An 365 Tagen im Jahr setzt das Team um Restaurantleiter Juan Suarez Blanco mittags und abends auf Bewährtes: Pulpo, Schinken, Fisch und Meeresfrüchte.

Restaurantes | RestaurantsCarrer d'Aragó 1507005 - Palma
Placeholder-preview

Siduri

Wer abseits des Trubels an den Avenidas in Palma einen kleinen, gemütlichen Ort zum Essen sucht, wird in der Calle de Francesc de Borja Moll 24 fündig. Das "Siduri Café" ist das Ergebnis von fast 20 Jahren Erfahrung zweier Gastro-Profis, die unter anderem im "L'Hermitage" in Orient wirkten, bevor sie ihre Ideen realisierten: Maria José Mulet leitet den Service, Sergio Covacevich kocht.

Restaurantes | RestaurantsFrancesc de Borja Moll 2407003 - Palma
Auch durch originelle Gerichte, die nicht jedes Restaurant bietet, hebt sich das Lokal ab.

El Peñón

Joan Cantallops ist ein eher schweigsamer Mann. Doch wenn das Gespräch auf die Geschichte seines durchaus originellen Lokals kommt, wird der Besitzer des Restaurants „El Peñón” in Cala Gamba geradezu redselig. „Im Jahr 1957 hatte mein Großvater hier vier Tische unter Strohdächern aufgestellt”, sagt der Ur-Mallorquiner. Mit einem kleinen Affen unterhielt er damals zuweilen die Besucher. „Das war der Beginn unserer Geschichte.” 1962 errichtete Opa Cantallops hier dann das erste Steinhaus.

Restaurantes | RestaurantsCarrer Illa de Samos s/n07007 - Palma
Die Spezialität ist der asturianische Bohneneintopf.

Los Platos de Soto

Im Januar 2019 hat sich erstmals ein Restaurant auf Mallorca für das Finale des spanienweiten Wettbewerbs um den besten asturianischen Bohneneintopf („fabada”) qualifiziert. Es handelt sich um das Lokal „Los Platos de Soto” hinter dem Zhero-Hotel in Cas Català. Ein weiteres Lokal der Gruppe befindet sich auf dem Gelände des Golfclubs von Bendinat. Wer asturianische Küche liebt, ist hier richtig. 

Restaurantes | RestaurantsCarrer Calvià 307181 - Cas Català

Bar Andaluz

In der Bar Andaluz werden ständig neue Spezialitäten präsentiert, zusätzlich zu vielen Tapas-Klassikern. Ein Sashimi-Teller von frischen Fischfilets zum Beispiel gehört dazu, ein spezielles Tagesdessert oder die Käseplatte mit heimischem Blütenhonig mit warmem Frischkäse.

Restaurantes | RestaurantsCarrer Quarter, 2307600 - Arenal

Can Frau

Am 1. August 1966 wurde die Can Frau Bar im Santa-Catalina-Markt von Juan Frau und seiner Gattin María Bauzá eröffnet. Die Bar in Palmas beliebter Markthalle ist vor allem durch das Zubereiten spanischer und mallorquinischer Spezialitäten nach Familienrezepten bekannt.

Restaurantes | Bar und CafésPlaça Navegació, s/n07013 - Palma de Mallorca
Placeholder-preview

Cassai Beach House

Seit 2016 hat das Cassai Beach House in der Calle Major 21 in Colònia de Sant Jordi geöffnet, und das Restaurant mit Traumlage direkt am Meer ist seither eine feste Institution an der Südküste. 

Restaurantes | RestaurantsCarrer Major, 2107638 - Colònia de Sant Jordi
Albóndigas waren das Corpus Delicti in einem denkwürdigen Polizeieinsatz-

Lokales

Sohn will Mutter wegen Fleischbällchen umbringen

Kurioser Polizeieinsatz: In Palma hat ein 18-Jähriger gedroht, seine Mutter "aufzuschlitzen", weil ihm ihre Albóndigas nicht schmeckten.

21.05.15 10:09

Die Muscheln sollten nicht nur frisch sein, sondern möglichst noch leben.

Leben und Stil

Verwirrspiel um den Namen der Venusmuschel

Die Italiener sind die ganz großen Fans. In Norditalien gibt es kein Restaurant, in dem nicht "Spaghetti alle vongole" auf der Speisekarte steht. Nicht zu Unrecht. Denn die kleinen Venusmuscheln sind einfach köstlich. In Spanien führen die Venusmuscheln - vor allem für Nichtspanier - schon des Namens wegen zu Verwirrung. Hier heißen die Venusmuscheln "Almeja".

Gabriele Kunze22.05.14 00:00

Am gesündesten ist das Gebäck, wenn man es in Olivenöl siedet.

Leben und Stil

Churros erobern die Welt

Wenn sich in Spanien etwas wie warme Semmeln verkauft, sagt man in Spanien "se vende como churros calientes". Vor allem im Winter hat das beliebte Fettgebäck Saison bei Weihnachtsevents und Jahrmärkten. Vorzugsweise tunken Spanier die frittierte Teigstange in die dick angerührte Schokolade.

Michael Maier06.01.13 00:00

Leben und Stil

Kulinarische Spanien-Reise in Palma

23. November – Eine kulinarische Reise durch Spanien kann man an diesem Wochenende, 24. bis 26. November. in Palmas Ausgehviertel La Lonja unternehmen.

23.11.11 00:00