Etiqueta 'Flut'
Habtur-Vorstandsmitglied Doris Obermayr (l.) mit Familie Diel vor der Ferienunterkunft in Búger.

Tourismus

Deutsche Flutopfer genießen Auszeit auf Mallorca

Ein kostenloser Aufenthalt: Familie Diel nutzte das Angebot des mallorquinischen Ferienhausvermieterverbandes Habtur, Betroffene zu unterstützen.

Carina Gross29.10.21 00:00

Petra Klebe-Voigtberger und Herbert Klebe leben seit zwei Wochen in ihrem Ferienhaus im Süden der Insel.

Petra Klebe-Voigtberger und Herbert Klebe leben seit zwei Wochen in ihrem Ferienhaus im Süden der Insel.

Petra Klebe-Voigtberger und Herbert Klebe leben seit zwei Wochen in ihrem Ferienhaus im Süden der Insel.

Privat 18.10.21

Petra Klebe-Voigtberger und Herbert Klebe leben seit zwei Wochen in ihrem Ferienhaus im Süden der Insel.

Gesellschaft

Diese Deutschen verarbeiten auf Mallorca den Schock der Flut

Petra Klebe-Voigtberger, Ehemann Herbert Klebe und ihre Familie haben ihr Zuhause in der diesjährigen Flut in Deutschland verloren.

Carina Gross18.10.21 00:00

Jordi Cerdó steht dem Verband der Ferienvermieter auf Mallorca vor.

Tourismus

Ferienhäuser: Rabatte für Flutopfer aus Deutschland auf Mallorca

Jordi Cerdó, Vorsitzender der Vereinigung der Ferienvermieter, kündigte dies an. "Wir wollen uns mit den Menschen solidarisch zeigen", sagte er.

MM-Redaktion 20.07.21 12:03

Blick auf den "Torrent" Ca n'Amer kurz nach der Katastrophe.

Lokales

56 gefährliche Punkte am Todes-Sturzbach aufgelistet

Das ist das Ergebnis einer neuen studie zur Katastrophe von Sant Llorenç. Es handelt sich unter anderem um niedrige Brücken, die das Wasser aufstauen.

Ingo Thor24.12.19 11:17

Aufräumarbeiten nach der Flut 2018 bei Sant Llorenç.

Lokales

Artà bietet Finca-Besitzern im Ex-Flutgebiet 1500 Bäume an

Privateigentümer von Fincas können sich diesbezüglich bis zum 28. November an die Gemeinde wenden. Die betroffenen Gebiete befinden sich am Rande der Ma-12.

Ingo Thor23.11.19 12:18

Sant Llorenç nach der Flut-Katastrophe von 2018.

Lokales

Sant Llorenç beschließt neue Anti-Flut-Auflagen

Es wurde unter anderem beschlossen, neben dem Todes-Sturzbach freie Flächen anzulegen, wo das Wasser sich ausbreiten kann.

Ingo Thor27.10.19 10:55

Sant Llorenç vor einem Jahr.

Lokales

Die Angst bleibt im Katastrophen-Ort Sant Llorenç

Am 9. Oktober 2018 wurde das idyllische Mallorca-Dörfchen von einer Flutwelle heimgesucht. Ein Jahr danach sieht alles proper aus. Aber die Menschen leiden weiter.

Ingo Thor09.10.19 09:00

Der Rathausplatz von Sant Llorenç vor knapp einem Jahr.

Lokales

Bauarbeiten ein Jahr nach Flut noch nicht ausgeführt

Laut dem Bürgermeister von Sant Llorenç müssen drei Brücken dringend ausgebessert werden, um eine neue Flut nicht so verheerend werden zu lassen.

Ingo Thor18.09.19 08:50

So sah es vor s'Illot nach der Flut im Meer aus.

Lokales

Kaum jemand will auf den Strand von S'Illot

Das liegt daran, dass im Wasser weiter teils scharfkantige Objekte herumliegen, die von der Flut am 9. Oktober 2018 ins Meer gespült worden waren.

Ingo Thor27.07.19 10:32

Taucher bei S'Illot im Einsatz.

Lokales

Taucher säubern Meeresboden vor S'Illot

Bei der Flutkatastrophe am 9. Oktober 2018 waren zahllose Objekte bei S'Illot ins Meer gespült worden. Es besteht das Risiko, dass sich Badegäste verletzen.

Ingo Thor05.07.19 10:13

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Lokales

Bilder vom Meeresgrund sechs Monate nach der Flut

Fotograf Pedro Riera hat vor S'Illot festgehalten, was die Wassermassen während der Katastrophe im Oktober weggespült haben. Einiges könnte zur Gefahr werden.

Diana Serbe09.04.19 10:18

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Pedro Riera 09.04.19

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Pedro Riera 09.04.19

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Pedro Riera 09.04.19

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Die Wassermassen während der Flut haben unter anderem Autos, Container, Einkaufswagen und sogar ganze Bäume weggespült.

Pedro Riera 09.04.19

Die Arbeiten an der Brücke laufen auf Hochtouren.

Lokales

Brücke nach Artà wird im März fertiggestellt

Der Vorgängerbau auf der Landstraße zwischen Colònia de Sant Pere und Artà war bei der Flutkatastrophe am 9. Oktober zerstört worden.

MM-Redaktion 08.02.19 09:31

Die Arbeiten an der Brücke laufen auf Hochtouren.

Die Arbeiten an der Brücke laufen auf Hochtouren.

Die Arbeiten an der Brücke laufen auf Hochtouren.

Youtube: Ultima Hora 08.02.19

Die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol und Umweltminister Vicenç Vidal besichtigten am Donnerstag den Torrente Be

Politik

28 Millionen Euro zur Beseitigung der Flutschäden

Mit dem Geld sollen die Torrentes von Treibgut befreit sowie Straßen und Wege im Osten der Insel wiederhergestellt werden.

MM-Redaktion 31.01.19 16:20

Die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol und Umweltminister Vicenç Vidal besichtigten am Donnerstag den Torrente Be

Die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol und Umweltminister Vicenç Vidal besichtigten am Donnerstag den Torrente Be

Die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol und Umweltminister Vicenç Vidal besichtigten am Donnerstag den Torrente Begura de Saumà bei Sant Llorenç.

Caib 31.01.19