Etiqueta 'Arbeitsmarkt'
Warteschlange vor dem Arbeitsamt.

Tourismus

Arbeitslosigkeit weiter gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen auf den Inseln ist im Oktober um 12,2 Prozent auf  87.151 gestiegen. Das war mit 9.474 zusätzlichen Arbeitslosen landesweit der höchste Anstieg im Vergleich zum Vormonat September. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Arbeitslosigkeit auf den Balearen um 0,26 Prozent.

05.11.12 00:00

Tourismus

77.677 Arbeitslose im September

Die Arbeitslosenzahlen auf den Balearen sind im September sowohl gegenüber dem Vormonat wie auch gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Dennoch sprach die Generaldirektorin im balearischen Arbeitsministerium, Joana Aina Perelló, am Dienstag von einer „Trendwende”. Der Grund: Der Zuwachs der Arbeitslosen fiel so gering aus wie seit Beginn der Wirtschaftskrise nicht mehr. Insgesamt waren 77.677  Menschen auf den Inseln ohne Arbeit.

Alexander Sepasgosarian02.10.12 00:00

Im August wurden weniger Arbeitslose gezählt als im Juli, aber mehr als vor einem Jahr.

Rückgang gegenüber Vormonat beträgt 0,75 Prozent

Mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen auf den Balearen ist im August gegenüber dem Vormonat um 0,75 auf 74.960 gesunken. Sie sank damit um 564 Arbeitslose. Im Vergleich zu August 2011 erhöhte sich die Zahl der Arbeitslosen um fünf Prozent.

Alexander Sepasgosarian04.09.12 00:00

Wartende Jobsuchende vor dem Arbeitsamt in Palma.

Tourismus

Neuer Arbeitslosenrekord

Obwohl die Tourismuswirtschaft brummt, verzeichnen die Balearen einen neuen Arbeitslosenrekord. Im Juli waren auf den Inseln 75.524 Personen ohne Job – so viele wie noch nie in diesem Sommermonat. Der Anstieg im Vergleich zum Vorjahr beträgt 4544 Personen.

Jonas Martiny03.08.12 00:00

Schnee an der Playa de Palma, wie hier im vergangenen Januar, ist zwar selten, doch auch ohne die weiße Pracht fällt die Tourism

Tourismus

Der Winter wird "russisch"

Mallorcas Hoteliers zittern schon jetzt vor der kalten Jahreszeit. Es wird mit wenig Gästen und vielen geschlossenen Hotels gerechnet, weil britische Airlines kaum fliegen. Lichtblick: Marktführer Air Berlin hält seinen Winterflugplan auf Vorjahresnivau. 

Alexander Sepasgosarian02.08.12 00:00

Die erste Filiale auf Mallorca soll im Freizeitzentrum Ocimax an der Carretera Valldemossa entstehen.

Lokales

Media Markt sucht Mitarbeiter auf Mallorca

Der deutsche Elektronikdiscounter Mediamarkt beginnt am 13. August mit den Auswahltests für die neue Niederlassung auf Mallorca. Das sagte eine Firmensprecherin auf MM-Anfrage. Bis zur Eröffnung wird es noch etwas dauern.

10.07.12 00:00

Frauen verdienen auf den Balearen im Schnitt weniger als Männer, Ausländer weniger als Inländer.

Tourismus

21.613 Euro: Das mittlere Jahresgehalt auf Mallorca

Das durchschnittliche Jahresgehalt auf den Inseln beträgt 21.613 Euro. Damit verdienen die Insulaner weniger als Arbeitnehmer auf dem Festland (22.790 Euro). Die jetzt veröffentlichten Zahlen des Statistik-Instituts (INE) beziehen sich auf das Jahr 2010.

Alexander Sepasgosarian27.06.12 00:00

Im Sommer steigt im Tourismusgeschäft auf Mallorca der Bedarf an Kellnern, Köchen, Zimmermädchen, Busfahrern, Reinigungskräften,

Tourismus

Im Mai mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Der Beginn der Tourismussaison auf den Balearen hat die Arbeitslosenzahlen im Mai gegenüber dem Vormonat um 8,12 Prozent sinken lassen. Das war der stärkste monatliche Rückgang in ganz Spanien. Im Vergleich zu Mai 2011 gibt es aber 8,9 Prozent mehr Arbeitslose

Alexander Sepasgosarian05.06.12 00:00

Jüngere Menschen auf den Balearen kommen schwieriger an einen Arbeitsplatz.

Tourismus

Nur jeder vierte Balearen-Bürger unter 30 hat Arbeit

Von den jungen Balearen-Bürgern unter 30 Jahren hat nur jeder Vierte eine Arbeitsstelle. Das geht aus einer Arbeitsmarktstudie hervor, die das balearische Arbeitsministerium erstellt hat. Der Anteil der jungen Beschäftigten auf den Inseln sei deutlich rückläufig.

Alexander Sepasgosarian10.04.12 00:00

Auch im März rissen die Schlangen vor dem Arbeitsamt in Palma nicht ab.

Tourismus

Neun Prozent mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Die Arbeitslosenzahlen auf den Balearen sind im März um 2,27 Prozent auf 96.122 gesunken. Im Jahresvergleich hat sich die Zahl der Erwerbslosen jedoch um neun Prozent erhöht, teilte das spanische Arbeitsministerium am Dienstag mit.   

03.04.12 00:00

Generalstreik in Palma, Streikende auf dem Weg von der Plaça Espanya auf dem Weg zum Kaufhaus El Corte Inglés.

Lokales

Generalstreik auf Mallorca

Die Beteiligung der Arbeitnehmer am Generalstreik hat auf den Balearen nach Angaben der Gewerkschaften am Donnerstag 68 Prozent betragen. Sie werteten dies als "hohe Beteiligung" und als "Erfolg". Die Delegation der Zentralriegung auf Mallorca sprach von einer "geringen Auswirkung" des Streiks auf das öffentliche Leben. Am Airport von Palma verlief der Flugbetrieb bis in dem Nachmittag weitgehend unbehindert. Das galt insbesondere für die Mallorca-Deutschland-Verbindungen.

Alexander Sepasgosarian29.03.12 00:00

"Sie wollen mit Allem Schluss machen", steht auf dem Plakat zum Streikaufruf. Gemeint sind die Rechte der Arbeitnehmer sowie ges

Tourismus

Mallorca rüstet sich für Generalstreik

Auf Mallorca rüsten sich Gewerkschaften und Arbeitgeber für den Generalstreik an diesem Donnerstag, 29. März. Am Dienstagmorgen waren in Palma unter anderem Bäume mit Plakaten beklebt, auf denen zum Streik aufgerufen wurde.

27.03.12 00:00

Am Donnerstag demonstrierten rund 150 Personen in Palma gegen die Arbeitsmarktreform. Auf einem Transparent waren die Forderunge

Lokales

Generalstreik in ganz Spanien am 29. März

Am Donnerstag, 29. März, soll in ganz Spanien ein Generalstreik stattfinden. Das haben die beiden großen Gewerkschaftsverbände CCOO und UGT laut Medienberichten am Freitagvormittag beschlossen. Welche Ausmaße der Streik annehmen wird, ist fraglich.

Jonas Martiny09.03.12 00:00

Die lange Schlange vor dem Arbeitsamt in Palma ist längst ein alltägliches Bild.

Tourismus

575 Arbeitslose weniger

Die Arbeitslosenzahl auf den Balearen ist im Februar um 575 gesunken. Damit waren 98.352 Personen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Februar 2011 gab es allerdings einen Anstieg um fast zehn Prozent.

02.03.12 00:00

Der Vorsitzende des Gewerkschaftsverbandes UGT auf den Balearen, Lorenzo Bravo, bei der Abschlusskundgebung auf dem Rathausplatz

Politik

Protest gegen die Arbeitsmarktreform

In Palma haben mehr als 8000 Personen gegen die von der konservativen Regierung verabschiedete Arbeitsmarktreform demonstriert. Im ganzen Land gingen mehrere Zehntausend Menschen auf die Straße.

Jonas Martiny20.02.12 00:00

Der Arbeitsmarkt in Spanien soll reformiert werden.

Beruf, Arbeit, Rente

Die Arbeitsmarktreform und ihre Folgen

Die spanische Regierung hat per Realdekret die Reform des Arbeitsmarktes in Angriff genommen. Ziel der Neuregelung ist vor allem Arbeitsplätze zu schaffen. Die wichtigsten Änderungen auf einem Blick.

Jonas Martiny16.02.12 00:00

Lokales

98.087 Arbeitslose – neuer Höchststand

Die Arbeitslosigkeit auf den Balearen hat fast die 100.000-er-Schwelle erreicht: Im Dezember registrierten die Arbeitsämter  98.087 Erwerbslose. Das waren 6799 Menschen beziehungsweise 7,45 Prozent mehr als vor einem Jahr.

03.01.12 00:00

Tourismus

Wieder mehr Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen auf den Inseln ist nach dem Ende der touristischen Saison im Oktober spektakulär um 14,3 Prozent auf 86.924 gestiegen. Das war der höchste Anstieg in Spanien.

04.11.11 00:00

Tourismus

Hunderttausend suchen einen Job

Mehr als 100.000 Menschen auf den Balearen sind im September auf der Suche nach einer Arbeitsstelle. Die Statistik weist insgesamt 100.390 Arbeitssuchende aus, das sind 1313 beziehungsweise 1,32 Prozent mehr als im September des vergangenen Jahres.

17.10.11 00:00

Tourismus

Weniger Arbeitslose als vor einem Jahr

Im September gab es auf den Balearen 76.067 Arbeitslose. Das sind 6,6 Prozent mehr als im Vormonat August, aber weniger als im September 2010.

05.10.11 00:00