Etiqueta 'Umweltschutz'
Auch andere Teile Spaniens kämpfen gegen die Müllberge an Stränden und im Meer an, wie hier in Barcelona.

Auch andere Teile Spaniens kämpfen gegen die Müllberge an Stränden und im Meer an, wie hier in Barcelona.

Plastikmüll im Wasser und an den Stränden Mallorcas ist keine Seltenheit.

EFE/ Ultima Hora 20.09.22

So sieht es vielerorts an Stränden auch auf Mallorca aus.

Lokales

Plastikschwemme im Meer rund um Mallorca bringt Experten in Alarmstimmung

Zehnmal mehr Plastikmüll als 1980 befindet sich im Mittelmeer. Hinzu kommt die alarmierende Wärme des Wassers. Deswegen findet bald eine Dringlichkeitskonferenz in Frankreich statt.

Ingo Thor15.09.22 09:26

Umweltverbände auf Mallorca bemängeln, dass viel zu viele Yachten in den Buchten der Insel ankern und so die empfindliche Posidonia zerstören.

Lokales

Yachten zerstören Seegras: Umweltschützer in Sorge um Mallorcas Buchten

Inselweit beklagen Umweltverbände den mangelnden Schutz der Seegraswiesen in den Buchten und rufen zum Handeln auf. Sie fordern weniger Ankerplätze für Yachten und mehr Kontrollen.

Patrick Czelinski12.09.22 02:30

Kayak-Protestler am Sonntag in der Bucht von Pollença.

Lokales

Verschmutztes Meer: Kajak-Protest in der Bucht von Pollença

Etwa 200 Menschen gaben dem Massentourismus und der Gentrifizierung die Schuld an der Tatsache, dass die Bucht im Norden von Mallorca zunehmend verschlammt.

Ingo Thor05.09.22 12:20

Kreuzfahrten gelten nicht als besonders umweltfreundlich.

Tourismus

Kreuzfahrtschiffe der 16 umweltschädlichsten Reedereien legen auf Mallorca an

Aktuellen Studien zufolge zählt die Inselhauptstadt Palma zu den Häfen Europas, die die meiste Umweltverschmutzung aufgrund von Kreuzfahrtschiffen zu verantwortet hat.

MM-Redaktion Joan J. Serra und Carina Gross30.08.22 10:50

Auch die Zahl der Dachpools nahm zu.

Lokales

In diesen Mallorca-Gemeinden wurden seit 2015 die meisten Pools gebaut

Der Ort Santanyí hat inselweit die größte Pooldichte. Mehrere andere Deutschen-Hochburgen folgen. Im Schnitt wurden 17 Becken pro Woche gebaut.

Ingo Thor22.08.22 14:53

Hier ankert die "Niko III" illegalerweise auf Seegras.

Lokales

Luxusyacht ankert vor Mallorca einfach auf geschütztem Seegras

Der Vorfall ereignete sich in der Bucht von Portocolom. Die "Niko III" kann für 80.000 Euro pro Woche angemietet werden. Das balearische Umweltministerium fühlt sich dort nicht zuständig.

Ingo Thor10.08.22 10:40

Im Sommer immer bestens besucht: die Cala Agulla (Archivfoto).

Lokales

Mehr Schutz für Dünen: So soll der Naturpark im Inselosten erweitert werden

116 Hektar Dünen sollen unter besser Schutz gestellt werden. Im Zusammenhang mit der Erweiterung des Naturschutzgebioets muss unter anderem der Parkplatz an der Cala Agulla verschwinden.

Ingo Thor01.08.22 09:55

/nachrichten/lokales/2022/07/05/103585/mallorcas-maritimer-themenpark-marineland-organisiert-strandsauberungen.html

Freiwillige bei der Strandsäuberung Ende Juni an der Playa d´en Blanes

Marineland 05.07.22

Drei neue rauchfreie Strände auf Mallorca

Tourismus

Drei neue rauchfreie Strände auf Mallorca

Eine neue Initiative zielt darauf ab, dass drei Strände Calviàs in Zukunft "rauchfrei" werden, was mit Plakaten gekennzeichnet werden soll.

Dominik Sarota09.06.22 09:54

Spaziergänger auf Palmas Paseo Marítimo. Im Hintergrund eines der Schiffe im Fährhafen Porto Pí.

Spaziergänger auf Palmas Paseo Marítimo. Im Hintergrund eines der Schiffe im Fährhafen Porto Pí.

Spaziergänger auf Palmas Paseo Marítimo. Im Hintergrund eines der Schiffe im Fährhafen Porto Pí.

M. A. Cañellas 06.06.22

Wie groß die Lichtverschmutzung auf Mallorca ist, zeigt diese Aufnahme der Milchstraße, die auf dem Gipfel des Puig Tomir entstand.

Leben und Stil

Licht aus, bitte! Unter Mallorcas Sternen ist es zu hell

(Hobby-)Astronomen beklagen die „Verschmutzung” des Nachthimmels durch die enorme Zahl an Lichtquellen auf der Insel. Das erschwere nicht nur die Beobachtung der Sterne, sondern habe auch noch weitere, gravierende Auswirkungen.

Jonas Martiny30.07.22 10:30

Die neuen Ladestationen sollen im ganzen Stadtgebiet von Palma verteilt sein (Foto: ultima hora)

Lokales

2000 neue Ladestationen für Elektro-Autos in Palma

Die Anlagen werden mit Solarzellen ausgestattet und richten sich an Fahrzeugeigentümer, die zu Hause keinen eigenen Standort haben.

MM-Redaktion 13.05.22 10:39

Spaziergänger auf Palmas Paseo Marítimo. Im Hintergrund eines der Schiffe im Fährhafen Porto Pí.

Lokales

Dicke Luft um dicke Pötte – Mallorca und die Kreuzfahrtschiffe

Palmas Hafen avanciert in diesem Jahr zum wichtigsten Drehkreuz für die internationale Kreuzfahrtflotte im Mittelmeer – zum Ärger von Umweltaktivisten. Die wollen insbesondere XXL-Kreuzer nur noch von weitem sehen. Die Landesregierung versteht die Aufregung nicht

Andreas John06.06.22 04:00

Lokales

Hybrid-Frachter bringt 1000 Mietwagen nach Mallorca

Im Hafen liegend generiert das Schiff nahezu null Emissionen, indem es Strom in großen Lithiumbatterien speichert, die während der Fahrt dank Wellengeneratoren und 350 m2 Sonnenkollektoren aufgeladen werden.

MM-Redaktion 23.04.22 17:33

Engagierte Teams und leidenschaftliche Freiwillige setzen sich bei Save the Med für eine saubere Umwelt ein. (Foto: ds)

Gesellschaft

Müllsammeln am Strand für eine saubere Umwelt

Die NGO "Save the Med" leistet mit ungewöhnlichen Methoden einen Beitrag zum Klimaschutz und gegen die Umweltverschmutzung. So etwa mit einer Strandsäuberung mit einer Schulklasse in Palma.

Von Dominik Sarota03.04.22 12:00

Über 4000 Tonnen Müll aus Wasserflaschen und Karaffen fallen jährlich in Palma an (Foto: ultima hora)

Lokales

Hälfte des Plastikmülls auf Mallorca sind Wasserflaschen

Inb Palma werden dem Wasserversorger Emaya zufolge 4000 Tonnen Plastik durch Wasserflaschen oder Behälter produziert. Nur 34 Prozent der Einwohner von Mallorcas Hauptstadt trinken regelmässig Leitungswasser.

MM-Redaktion 21.03.22 09:37

Lokales

Balearen wollen Delfine und Wale stärker schützen

Wegen eines hohen Lärmpegels – verursachte von Schiffen – können sich Wale und Delfine nicht gut orientieren und schlechter miteinander kommunizieren.

MM-Redaktion 04.03.22 10:22

Das Projekt hat bereits einen Rückgang der Population der Mittelmeer-Schermesserfische festgestellt (Foto: última hora)

Lokales

Neue Unterwasserkameras überwachen Fische in der Bucht von Palma

Ein Rückgang der Population der Rochen und Schermesserfische konnte bereits festgestellt werden.

MM-Redaktion 16.02.22 09:48

Ein Kleid aus der Kollektion von Irene Peukes. Ihre Marke heißt „Pla”, wie die Inselebene.

Gesellschaft

So geht Slow Fashion auf Mallorca

Die Textilindustrie belastet die Umwelt, wie kaum eine andere Branche und die Schäden nehmen jedes Jahr zu. Es gibt jedoch Lösungen und Alternativen.

Eva Carolin Ulmer20.12.21 08:20